Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Regeln für die Videoüberwachung im privaten Betrieb

Immer mehr Unternehmen setzen Kameras auf dem Betriebsgelände ein, um das Verhalten von Mitarbeitern und Kunden im Auge zu behalten. Die Videoüberwachung soll einen Anreiz zu korrektem Verhalten geben und im Streitfall als Beweismittel dienen. Beim Einsatz von Videokameras im privaten Betrieb gibt es aber verschiedene Grundsätze zu beachten. Im Schweizer Datenschutzrecht ist die Videoüberwachung […] mehr…

Swisscoms neue Mobile ID App setzt auf Futuraes Authentisierung

Swisscom Trust Services neue Mobile ID App für ein unkompliziertes und sicheres Login, Digitale Signatur und Willensbekundung setzt auf Futuraes Zwei-Faktor Authentisierungs-Plattform. Bisherige umständliche SMS-Codes verschwinden für die Endbenutzer. Die Lösung richtet sich an Unternehmen in der Schweiz und EU. mehr…

Carsten Maschmeyer und Prinz Max am Investor Summit

Investor Carsten Maschmeyer und LGT-CEO Prinz Max von und zu Liechtenstein treten am Investor Summit Liechtenstein am 25. November in Schaan auf. Ausgewählte Start-ups können sich an dieser hochkarätigen Veranstaltung vor über 250 Investoren und Entscheidungsträger präsentieren. mehr…

Datenschutzrecht in a nutshell

In Anbetracht der zunehmenden Bedeutung von Personendaten lohnt es sich die wichtigsten Regulierungen im Bereich des Datenschutzrechts im Auge zu behalten. Dazu gehören insbesondere die nationalen und internationalen Rechtsgrundlagen sowie die Grundsätze der Datenbearbeitung Personendaten sind heutzutage von zunehmender wirtschaftlicher Bedeutung. Immer mehr Unternehmen sammeln Daten, um den Kunden personalisierte Angebote vorschlagen zu können. Dem […] mehr…

Erfolgsfaktor Corporate Social Responsibility (CSR)

Corporate Social Responsibility (CSR) bezeichnet sozial und ökologisch verantwortungsvolles Handeln von Unternehmen. CSR ist heutzutage mehr als nur ein Modewort oder Feel-Good-Begriff in Geschäftsberichten und kann Unternehmen helfen ihre Reputation zu verbessern und Kunden zu gewinnen. Corporate Social Responsibility Für den Begriff Corporate Social Responsibility (CSR) gibt es keine einheitliche Definition. Im Kern geht es […] mehr…

Datenschutz und Datensicherheit – Das müssen Unternehmen beachten

Immer mehr Unternehmen erheben Personendaten. Seien dies jene der Kunden, um ihnen personalisierte Angebote unterbreiten zu können, oder jene der Mitarbeitenden zur Leistungsbeurteilung. Bei der Bearbeitung von Daten ist aber Vorsicht geboten. Es gilt verschiedene Regeln zur Gewährleistung der Datensicherheit zu beachten. Die grundlegenden Rechtsnormen zur Bearbeitung von Personendaten finden sich im Bundesgesetz über den […] mehr…

Wann gilt die DSGVO für Schweizer Unternehmen?

Bei der DSGVO handelt es sich um die von der EU erlassenen Datenschutzgrundverordnung. Sie enthält Regeln für die Verarbeitung personenbezogener Daten. Anders als man vielleicht vermuten mag, gilt die DSGVO unter bestimmten Umständen auch für Schweizer Unternehmer. Firmen, welche die Verordnung missachten, drohen hohe Bussen. Finden Sie im Beitrag heraus, ob auch Ihr Unternehmen von […] mehr…

Interview mit den Gründern von sublimd

sublimd, eine Software-Plattform für Spitäler und grosse Gesundheitsorganisationen, wurde 2016 in Zug via STARTUPS.CH gegründet. Heute erzählt uns das sublimd-Team von seinem Weg zur Selbständigkeit und seine Tipps und Tricks für angehende Gründer/innen. Ärzte sind in ihrem Arbeitsalltag oft mit administrativen Arbeiten überlastet. Abhilfe soll eine automatisierte medizinische Dokumentation schaffen, damit Ärzte wieder mehr Zeit […] mehr…

Darf der Chef meine Daten sammeln? – Data Mining bei Arbeitnehmern

In Zeiten von Big Data, Artificial Intelligence und Machine Learning verwenden auch immer mehr Arbeitgeber Algorithmen, um Daten über ihre Mitarbeiter zu sammeln. Dieser Vorgang wird als Data Mining bezeichnet und dient dazu Prognosen über personalwirtschaftliche Entwicklungen zu erstellen und HR-Entscheidungen zu optimieren. Big-Data-Analytics und Algorithmen sind heutzutage allgegenwärtig: so auch im Arbeitsleben. Durch moderne […] mehr…

5 Tipps für die Unternehmensnachfolge

Bei rund jedem fünften KMU der Schweiz steht in den nächsten fünf Jahren ein Generationenwechsel an. Die Nachfolgeplanung ist für viele Unternehmer eine Herausforderung, sie muss es aber nicht sein. Mit diesen fünf Tipps gelingt die Unternehmensnachfolge reibungslos. Die Unternehmensnachfolge ist für viele Unternehmer ein schwieriges Thema. Mit dem eigenen Geschäft sind viele Emotionen verbunden […] mehr…

B Corp – Kunden gewinnen durch Nachhaltigkeitszertifizierung

Nie zuvor waren Nachhaltigkeitsaspekte in der Gesellschaft so präsent wie jetzt. Durch die Klimabewegung der Jugend und die Fridays for Future wurde ein verstärktes Bewusstsein für Umwelt- und Klimabelange geschaffen. Auch Unternehmen bemühen sich vermehrt darum nachhaltig zu wirtschaften. Firmen denen dies gelingt können sich für eine B Corp Zertifizierung bewerben. Mit den weltweiten Klimaprotesten […] mehr…

Gründungsbericht Mai 2020: Gründungszahlen steigen wieder

Nach einem absoluten Rekordtief infolge der Corona-Krise steigen die Gründungszahlen im Mai 2020 wieder an. Mit 3319 Gründungen liegt der Mai 2020 im Durchschnitt der Aufzeichnungen. Im Vergleich zum April 2020 wurden 587 Gründungen mehr verzeichnet (+21.49%). Damit hinkt der vergangene Monat aber immer noch deutlich hinter dem Rekord-Mai 2019 hinterher. Verglichen mit dem letzten […] mehr…

Nachhaltige Kaffeebecher

Coffee-to-go-Becher: nachhaltig und bedruckbar – geht das überhaupt? Definitiv! Entweder mit komplett recycelbaren reUUSI Bechern oder wiederverwendbaren Alternativen. mehr…

Startup Finanzierung: Hybride Finanzierung – Die Lösung für alle Probleme?

Die Finanzierung ist für Startups oft eine grosse Herausforderung. Die beste Idee nützt einem nichts, wenn keine Ressourcen für den Geschäftsstart vorhanden sind. Glücklicherweise gibt es für innovative Köpfe verschiedene Möglichkeiten finanzielle Starthilfe zu erhalten. Nebst der Kreditaufnahme besteht auch die Option Eigenkapital durch die Ausgabe von Unternehmensanteilen zu erhalten. Aber warum sich für eine […] mehr…

Mitfahrgelegenheit für Startups: Mit aktuellen bevölkerungsabbildenden Daten aus dem Corona-Omnibus gemeinsam in Richtung Normalität

Die Corona-Krise verändert das Konsumverhalten stark, nicht nur kurz-, sondern auch mittel- und langfristig. Mit dem Corona-Omnibus gelangen Sie zu einer zuverlässigen Entscheidungshilfe für die erfolgreiche Weiterentwicklung Ihres Unternehmens. mehr…