Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Swiss Economic Award 2020 – Jungunternehmer des Jahres gesucht!

Der Swiss Economic Award ist der bedeutendste Jungunternehmerpreis der Schweiz. Seit 1999 zeichnet das Swiss Economic Forum (SEF) jährlich herausragende unternehmerische Leistungen in den Kategorien «Dienstleistung», «Hightech/Biotech» und «Produktion/Gewerbe» aus. Die Jury unter der Leitung von Monika Ribar honoriert Firmen mit Innovationskraft, Kreativität und grossem Zukunftspotential. Teilnehmen können Schweizer Jungunternehmen, die nach dem 1. Januar […] mehr…

Gründungsbericht November 2019: Schlussspurt für den Rekord

Im November wurden schweizweit 3622 Gesellschaften gegründet. Dies entspricht zwar einem Rückgang von 2.95 % gegenüber dem Vormonat, welcher jedoch ungewöhnlich gründungsstark war. Die Chancen, dass 2019 das neue Rekordjahr wird, stehen trotzdem sehr gut. Dafür müssen im Dezember nämlich nur noch 3204 Firmen gegründet werden. Noch 3204 Gründungen für den Rekord Nachdem der Vormonat […] mehr…

Grossartige Geschenkanhänger zu Weihnachten

Das schönste Geschenk bringt nichts, wenn der Beschenkte nicht weiss, von wem es ist. Mit individuellen Geschenkanhängern bleibt Ihr in Erinnerung. Strassen werden festlich geschmückt, Tannen mit Lichtern behängt und in Supermärkten machen sich Schoko-Weihnachtsmänner breit. Kurz: es weihnachtet. Höchste Zeit, sich um kleine Aufmerksamkeiten für treue Kunden, verlässliche Geschäftspartner und den eigenen Kollegenkreis zu […] mehr…

Wie Startups mit Digitaler Finanzierung leichter zu Kapital kommen

Startups schaffen Arbeitsplätze und sind Motor für Wachstum, Innovation und Wettbewerbsfähigkeit einer jeden Volkswirtschaft. Allein im Jahr 2018 gab es in der Schweiz 43’000 Neugründungen. Um sich erfolgreich zu etablieren, ist neben der zündenden Idee vor allem eine effiziente und effektive Umsetzung nötig. Den Kraftstoff dafür liefert die Finanzierung. Während Unternehmern beim Thema Finanzierung grundsätzlich […] mehr…

6 Tipps für Freelancer, damit es mit der Projektsuche besser klappt

Eine der grössten Herausforderungen für Freelancer ist es Projekte, also Arbeit zu finden. Insbesondere trifft dies für Freiberufler zu, welche diesen Weg neu einschlagen. Wer sich am Markt behaupten möchte, muss sich zwangsläufig dieser Aufgabe stellen. Am Anfang der Freelancer Karriere kann die Projektakquise sehr schleppend anlaufen. Oftmals nimmt man sogar Aufträge entgegen, welche nicht […] mehr…

Die Auswirkungen der Steuerreform auf den Sitz der Gesellschaft

Am 19. Mai 2019 hat das Schweizer Volk das Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV Finanzierung (STAF) angenommen. Damit sollen die Grundlagen für ein international konformes, wettbewerbsfähiges Steuersystem für Unternehmen und für die Stärkung der AHV geschaffen werden. Dies hat zur Folge, dass auch das Rechtsdomizil, also die Adresse, unter der die Rechtseinheit erreicht […] mehr…

Phantom Stocks – die schnelle und unkomplizierte Mitarbeiterbeteiligungslösung für Startups

Mit einem Phantom Stock Programm schafft das Startup die Möglichkeit, ausgewählte Mitarbeiter virtuell am Aktienkapital zu beteiligen. Diese partizipieren damit an der Entwicklung des Unternehmenswertes. Gegenüber der Mitarbeiterbeteiligung mittels Aktien haben Phantom Stocks aus Sicht des Unternehmens den Vorteil, dass der Mitarbeiter keine Informations- und Mitwirkungsrechte erhält. Er wird lediglich wirtschaftlich am Unternehmenserfolg beteiligt. Zudem […] mehr…

Letztmögliche Termine für garantierte Einträge im Handelsregister im Jahr 2019

Viele Gründungen fallen auf Ende Jahr. Dies kann aus mehreren Gründen sinnvoll sein. Hier kann einem aber das Handelsregister einen Strich durch die Rechnung machen. Wer sicher sein will, dass seine Unternehmung noch im Jahr 2019 angemeldet wird, sollte diese Termine einhalten. Unsere monatlichen Gründungsberichte zeigen, dass der Dezember meistens der gründungsstärkste Monat im Jahr ist. Viele […] mehr…

Der Verwaltungsrat 4.0

Digitale Revolution, Industrie 4.0, Big Data, Artificial Intelligence, Blockchain, FinTech: Schlagwörter, die täglich in den Nachrichten sind und deren Gemeinsamkeit ist, dass sie sinnbildlich für das sich rasend schnell verändernde Umfeld stehen, in welchem sich Unternehmen heute behaupten müssen. Damit einhergehend sind auch die Anforderungen an die Erfüllung der rechtlichen Pflichten eines Verwaltungsrates in den […] mehr…

Darf ich als Arbeitnehmer nebenbei ein eigenes Unternehmen gründen?

In den meisten Fällen muss aufgrund des abgeschlossenen Arbeitsvertrages die Einwilligung des Arbeitgebers eingeholt werden. Diese wird im Normalfall erteilt, sofern mit der Nebentätigkeit der Arbeitgeber nicht konkurrenziert wird und die eigene Leistungsfähigkeit nicht darunter leidet. Arbeitnehmer müssen Vorgaben des Obligationenrechts einhalten Ohne gegenteilige Regelungen steht es dem Arbeitnehmer grundsätzlich frei, ausserhalb der Arbeitszeit weitere […] mehr…

Konkurrenzverbot im Arbeitsvertrag: Was ist zulässig?

Wurde mit der Arbeitgeberin schriftlich eine Konkurrenzklausel vereinbart, so kann dies nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses für beide Seiten zu unangenehmen Überraschungen führen. Wie sieht es rechtlich aus? Beispiel: Herr Meier arbeitete als Personalberater bei der X-AG. Nachdem er gekündigt hat, beginnt er eine neue Anstellung – wiederum in derselben Branche. Daraufhin fordert die X-AG gestützt […] mehr…

Schweizer Startup-Branche steuert auf Rekord zu – dank “Part-Time-Preneuren” und tiefen Zinsen

Die Schweizer Startup-Branche ist 2019 auf Rekordkurs. „Part-Time-Preneure“ – so lautet ein Treiber für die gute Entwicklung. Diese setzen nicht gleich alles auf eine Karte, sondern arbeiten Teilzeit und nutzen die „freie“ Zeit, ein Unternehmen zu gründen. Insgesamt 35‘590 neue Einträge verzeichnet das Schweizer Handelsregister von Anfang Januar bis Ende Oktober 2019 (+2,75%). Das zeigen […] mehr…

Gründungsbericht Oktober 2019: Gründungsreicher Herbst

Die Höhenfahrt geht weiter! Nachdem bereits der September viele Firmengründungen mit sich brachte, enttäuscht auch der Oktober nicht. Im vergangenen Monat wurden schweizweit 3732 Neugründungen verzeichnet. Dies ist die höchste Zahl, die in den letzten 7 Jahren für den Monat Oktober verzeichnet wurde. Stärkster Oktober seit sieben Jahren Bereits der Oktober 2018 war ein Rekordoktober […] mehr…

Mehrwertsteuerpflicht – Wer muss Mehrwertsteuer (MWST) abrechnen?

Grundsätzlich ist jede Person, die eine gewerbliche oder berufliche selbständige Tätigkeit ausübt, mehrwersteuerpflichtig. Dies gilt für Privatpersonen (z.B. Einzelunternehmen) genauso wie für Gesellschaften (z.B. Kollektivgesellschaft, GmbH oder AG.). Der Regelsteuersatz beträgt 7.7 %, wobei Ausnahmen für tiefere Sätze bestehen. Ausnahmen von der Mehrwertsteuerpflicht Von dieser Steuerpflicht gibt es jedoch diverse Ausnahmen. Einerseits ergibt sich die […] mehr…

Steuern inkl. Mehrwertsteuern (MwSt.) beim Einzelunternehmen

Beim Schritt in die Selbständigkeit verändert sich die steuerliche Situation. Als Selbständigerwerbender ist man ferner mit neuen Steuertypen konfrontiert – ein kurzer Überblick. Einkommens- & Vermögenssteuern: Das Einkommen aus selbständiger Erwerbstätigkeit unterliegt genauso wie der Lohn aus einem Angestelltenverhältnis der Einkommenssteuer. Wenn eine ordentliche Buchhaltung vorliegt, dient diese in der Regel als Basis für die […] mehr…