160x600_CS_PET_DCM

Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Gründung einer Zweigniederlassung einfach erklärt – Neues Rechtsformvideo

Sie wollen mit Ihrem Unternehmen expandieren und weitere Geschäftsstellen oder Verkaufslokale in der Schweiz aufbauen? Dann ist die Zweigniederlassung die perfekte Rechtsform. In einem neuen Video wird von STARTUPS.CH die Gründung einer Zweigniederlassung einfach erklärt.

Zweigniederlassung einfach erklärt

Die Zweigniederlassung ist ein nach kaufmännischer Art geführter Betrieb, der rechtlich abhängig von einer Hauptniederlassung ist. Sie übt in eigenen Räumlichkeiten eine gleichartige Tätigkeit aus. Das Treuhandunternehmen Findea hat den Hauptsitz in Winterthur. Zweigniederlassungen befinden sich z.B. in Zürich, St. Gallen, Bern, Luzern, Zug, Basel, Lugano und Genf.

Vorteile der Zweigniederlassung

Zur Gründung einer Zweigniederlassung braucht es kein zusätzliches Kapital wie z.B. bei der Gründung einer AG. Schweizer Gesellschaften können Zweigniederlassungen im In- und Ausland gründen und dadurch einen weiteren professionellen Auftritt erhalten, um neue Kunden zu gewinnen.

Auch ein ausländisches Unternehmen kann eine Zweigniederlassung in der Schweiz gründen, um die eigenen Produkte oder Dienstleistungen anzubieten (siehe Blogbeitrag). Dazu muss mindestens ein Bevollmächtigter mit Schweizer Wohnsitz bestellt und im Handelsregister eingetragen werden. Die Zweigniederlassung muss die gleich Firma wie das Hauptunternehmen tragen, Zusätze sind aber erlaubt (siehe Blogbeitrag).

Nachteile der Zweigniederlassung

Die Haftung für die Zweigniederlassung ist nicht begrenzt. Die Hauptniederlassung haftet also für alle Schulden, welche die Zweigniederlassung anhäuft.

Die Zweigniederlassung ist rechtlich eng verknüpft mit der Hauptniederlassung. Sollte die Hauptniederlassung Konkurs gehen, bestehen auch die Zweigniederlassungen nicht weiter, weil sie rechtlich nicht selbständig sind.

» Mehr Infos zur Zweigniederlassung» Jetzt Online Gründen

Wollen Sie eine Firma gründen? STARTUPS.CH ist der Schweizer Marktleader im Bereich Firmengründungen. Wir bieten Neugründern eine persönliche Beratung vor Ort, Businessplanberatung und eine professionelle Online-Gründungsplattform.

Erfahren Sie hier 9 Gründe warum Sie Ihre Firmengründung über STARTUPS.CH realisieren sollten.

Neuer Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.