160x600_CS_LEO_DCM

Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Swiss Technology Award 2014

Am 20. November wurde im Congress Center Basel das 9. Swiss Innovation Forum eröffnet. In diesem Rahmen wurden drei innovative Schweizer Start-ups mit dem Swiss Technology Award 2014 ausgezeichnet. Die Sieger heissen Aeon Scientific, NeuroGyn und Cendres+Métaux.

Swiss Technology Award 2014

 

Gewinner des Swiss Technology Award 2014

Im Rahmen des Swiss Innovation Forums wurde bereits zum 26. Mal der Swiss Technology Award verliehen. Dieser Technologiepreis wird an die besten Innovationen und Entwicklungen von Schweizer Firmen, Hoch- und Fachhochschulen und Universitäten verliehen. Aus rund 100 Bewerbungen wurden von einer 15-köpfigen Jury in einem zweistufigen Verfahren je ein Sieger in den drei Kategorien „Start-up“, „Inventors“ und „Sustainability Leader“ ausgezeichnet. Die Gewinner sind:

  • Aeon Scientific in der Kategorie „Start-up“: Das Produkt – der Aeon Phocus – ist komplexe Steuerungseinheit für Herzkatheter zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen. Die Katheter werden mit Hilfe einer patentierten Magnettechnologie in den Herzkammern gesteuert. Aeon Scientific gewann bereits 2010 den STARTUPS.CH Award und beeindruckt seither mit einer steilen Entwicklung.
  • NeuroGyn in der Kategorie „Inventors“: NeuroGyn entwickelte eine Operationsmethode um Mikroelektroden geschickt an den Beckennerven zu platzieren. Dadurch können effektive Neurostimulationen zur Behandlung von Unterleibschmerzen oder Blasenstörungen zur Anwendung kommen.
  • Cendres+Métaux in der Kategorie „Sustainability Leader“: Cendres+Métaux entwickelten einen einfacheren, langlebigen Gefässzugang bei einer Hämodialyse (Blutfilterung, die bei Nierenversagen eingesetzt wird), durch Verankerung des Zuganges an den Knochen.

 

Die Preise sind individuell ausgestaltete Unterstützungsleistungen aus den Bereichen Verkauf, Marketing und Kommunikation und richten sich nach den Bedürfnissen der Gewinner.

„Der Wettbewerb ist ein fundamentales Innovationsprinzip der Schweiz“, sagte Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann in seiner Eröffnungsrede. Wettbewerb und Konkurrenz würden dafür sorgen, dass sich Qualität und Leistung durchsetzten.

Wollen Sie eine Firma gründen? STARTUPS.CH ist der Schweizer Marktleader im Bereich Firmengründungen. Wir bieten Neugründern eine persönliche Beratung vor Ort, Businessplanberatung und eine professionelle Online-Gründungsplattform.

Erfahren Sie hier 9 Gründe warum Sie Ihre Firmengründung über STARTUPS.CH realisieren sollten.

Neuer Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.