Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Schweiz erneut als innovativste Volkswirtschaft der Welt ausgezeichnet

Auch 2018 wurde die Schweiz wieder als innovativstes Land der Welt ausgezeichnet und nimmt damit seit 7 Jahren in Folge diesen Titel ein. Dies zeigt der 2018 Global Innovation Index (GII), ein jährliches Ranking der innovationsreichsten Volkswirtschaften der Welt.

Weltweit am meisten Patente pro Kopf

Der Global Innovation Index (GII) von 2018 kommt zum Schluss, dass die Schweiz die innovativste Volkswirtschaft der untersuchten Länder ist. Diese Auszeichnung wurde jedoch nicht zum ersten Mal an die Schweiz vergeben. Bereits seit 2011 führt sie die Rangliste des GII an. Dieses Jahr wurden 68,4 von 100 Punkten erreicht, womit die Schweiz fünf Punkte Vorsprung vor den Niederlanden und Schweden hat.

Die herausragende Innovationskraft der Schweiz lässt sich gemäss dem GII 2018 zu einem grossen Teil auf ihre Erfindungen zurückführen. Allein 2017 wurden 7283 Patente angemeldet, was 884 pro eine Million Einwohner entsprechen. Mit dieser Zahl steht die Schweiz an erster Stelle. Weitere wichtige Faktoren für den Erfolg der Schweiz sind ihre Hightech-Produktion, die hohen Investitionen in Forschung und Entwicklung (F+E) sowie die ausgezeichnete Universitätslandschaft.

Europa als innovativster Kontinent

Hinter der Schweiz folgen die Niederlande, Schweden und das Vereinigte Königreich. Erst auf Platz 5 folgt mit Singapur ein nicht-europäisches Land. Generell steht Europa in Sachen Innovationskraft hervorragend da, denn 11 der ersten 20 Länder stellt der europäische Kontinent. Die USA folgen auf Rang 6 und China hält den 17. Platz.

Der Global Innovation Index (GII) wird jährlich publiziert und entsteht in Zusammenarbeit der Cornell University, INSEAD und der World Intellectual Property Organization (WIPO) der UNO. Es werden 126 Volkswirtschaften untersucht, welche 90.8 % der Weltbevölkerung und 96.3 % des weltweiten Bruttoinlandsprodukts repräsentieren. Das Ranking umfasst 80 Indikatoren wie Ausgaben für Bildung und Forschung und Entwicklung, Zugang zu Krediten, Produktivität pro Arbeiter, technische Fertigung, Qualität von wissenschaftlichen Publikationen und Universitäten, politische Stabilität und ausländische Direktinvestitionen.

Quelle: Global Innovation Index 2018 (GII)

 

Haben Sie eine innovative Geschäftsidee, die Sie gerne umsetzen möchten? Die Experten von STARTUPS.CH stehen Ihnen gerne zur Verfügung und begleiten Sie in berufliche Selbständigkeit.

» Mehr aus der Start-Up Szene» Online Gründen

Wollen Sie eine Firma gründen? STARTUPS.CH ist der Schweizer Marktleader im Bereich Firmengründungen. Wir bieten Neugründern eine persönliche Beratung vor Ort, Businessplanberatung und eine professionelle Online-Gründungsplattform.

Erfahren Sie hier 9 Gründe warum Sie Ihre Firmengründung über STARTUPS.CH realisieren sollten.

Neuer Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.