Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Handelsregisterneueinträge im Mai 2013 im Vorjahresvergleich

Übersteigt die Anzahl Handelsregisterneueinträge vom Mai 2013 jene vom Mai des Vorjahres, so wie es auch schon im Monat April der Fall war? Respektive, hält die positive Gründungstendenz im Mai weiter an? Der vorliegende Beitrag gibt Antwort.

Handelsregisterneueinträge
 
Eines vorweg: Beide einleitenden Fragen können mit einem eindeutigem JA beantwortet werden. Wurden im Mai 2012 schweizweit noch 3‘092 Firmen neu eingetragen, waren es im Mai diesen Jahres deren 3‘298. Das entspricht einer absoluten Erhöhung von 206 Handelsregisterneueinträgen, relativ einem Anstieg von 6.7%. Im Monat Mai kann die Differenz zum Vorjahr nicht wie auch schon in den vergangenen Monaten mit der Anzahl Arbeitstage begründet werden, denn der diesjährige Mai weist genau dieselbe Anzahl Arbeitstage auf wie auch schon der Mai 2012. Der deutliche Anstieg ist somit klar als positiv zu werten.
 
Aus der Perspektive der kantonalen beziehungsweise sprachregionalen Entwicklungen sind folgende Zahlen von zentralem Interesse. Beim Vergleich der Werte des Mai 2013 mit jenen vom Mai des Vorjahrs ist in allen drei Sprachregionen der Schweiz ein Anstieg an Handelsregisterneueinträgen zu notieren. Während im Tessin und in der Romandie der relative Anstieg bei ca. +10% liegt (Tessin: +22 resp. +10.0% / Romandie: +100 bzw. +11.7%), fällt er in der Deutschschweiz mit +4.7% (resp. +84) nicht ganz so hoch aus. Das schweizweit positive Ergebnis prägen diverse Kantone – genannt seien Waadt (+82 bzw. +36.0%), St. Gallen, Luzern, Tessin, Thurgau*, Bern und Basel-Landschaft*. Die Kantone mit einer rückläufigen Entwicklung trüben das gesamtschweizerisch positive Ergebnis nur minim. Dabei weist der Kanton Zürich in absoluten Zahlen den stärksten Rückgang auf (-22), was aufgrund der allgemein hohen Gründungsaktivität im Kanton allerdings „lediglich“ -4.4% entspricht.
 
* Bei Kantonen mit einer im Vergleich eher höheren Anzahl an Handelsregisterneueinträgen wirken sich auch grössere absolute Änderungen prozentual nicht so stark aus.
 
kantonale Handelsregisterneueinträge
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Wollen Sie eine Firma gründen? STARTUPS.CH ist der Schweizer Marktleader im Bereich Firmengründungen. Wir bieten Neugründern eine persönliche Beratung vor Ort, Businessplanberatung und eine professionelle Online-Gründungsplattform.

Erfahren Sie hier 9 Gründe warum Sie Ihre Firmengründung über STARTUPS.CH realisieren sollten.

Neuer Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.