Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Handelsregisterneueinträge im September 2015: guter Auftakt in den Herbst

Die Zahl der Gründungen ist im September 2015 im Vergleich zum Vormonat August stark angestiegen. Insgesamt wurden 3‘151 neue Rechtsformen im Handelsregister eingetragen. Von diesen Neugründungen sind rund ein Drittel (absolut: 1‘121) in der Form eines Einzelunternehmens eingetragen worden.

Gründungsbericht STARTUPS.CH Schweiz Handelsregisterneueinträge September 2015

Erholung aus dem Sommertief

Im August 2015 wurden sehr wenige neue Rechtsformen in das Handelsregister eingetragen. Aus diesem Sommertief konnte sich der September 2015 jedoch mit insgesamt 3‘151 Neueintragungen befreien. Dies entspricht einer Zunahme um 547 Gründungen (+21.01%).

Im Vergleich zum September 2014 blieb die Zahl an Neueintragungen im September 2015 mit einer Zunahme von +0.25% weitgehend konstant. Diese konstante Anzahl an Neugründungen im Vergleich zum Vorjahr ist sehr erfreulich, weil es zeigt, dass trotz dem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld, das Unternehmertum in der Schweiz nicht zurückgeht.

 

Beliebte Rechtsformen

Das Einzelunternehmen ist die beliebteste Rechtsform bei den Neueintragungen im September 2015. Insgesamt wurden 1‘121 Einzelunternehmen im Handelsregister eingetragen. Dies entspricht einem Anteil an allen Neueintragungen von 35.58%. Damit überholt das Einzelunternehmen die GmbH, deren Anteil 34.91% beträgt und die AG, die 20.50% aller Neueintragungen ausmacht. Gründe für die Beliebtheit des Einzelunternehmens könnten in der einfachen und kostengünstigen Gründung liegen, da kein Startkapital benötigt wird.

 

Westschweiz gut unterwegs

Bei der Betrachtung der verschiedenen Regionen der Schweiz fällt auf, dass insbesondere die Westschweiz in Sachen Neugründungen gut unterwegs ist. Im Vergleich zum September 2014 verzeichnen die Westschweizer Kantone eine Zunahme von 3.60%. Die Deutschschweiz und der Kanton Tessin verzeichnen beide einen Rückgang von 1.01% im Vorjahresvergleich. In der Deutschschweiz ist dieser Rückgang auf die starken Schwankungen in den bevölkerungsärmeren Kantonen zurückzuführen. Ausführliche Informationen zum Wachstum der einzelnen Kantone können der nachfolgenden Tabelle entnommen werden.

Kantone September 2015

» Mehr Gründungsberichte» STARTUPS.CH

Wollen Sie eine Firma gründen? STARTUPS.CH ist der Schweizer Marktleader im Bereich Firmengründungen. Wir bieten Neugründern eine persönliche Beratung vor Ort, Businessplanberatung und eine professionelle Online-Gründungsplattform.

Erfahren Sie hier 9 Gründe warum Sie Ihre Firmengründung über STARTUPS.CH realisieren sollten.

Neuer Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.