Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Handelsregisterneueinträge im 1. Halbjahr 2015: Ist der Boom bei Neugründern vorbei?

Rückgang der Handelsregisterneueintragungen im ersten Semester 2015

 

Die wirtschaftlich unsicheren Zeiten in der Schweiz spüren auch die Neugründer. Die Zahl der neu in das Schweizer Handelsregister eingetragenen Unternehmen ging im ersten Semester 2015 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zurück. Dies zeigt die jüngste Erhebung, der auf Online-Firmengründungen spezialisierten STARTUPS.CH.

Die Zahl der Neueinträge in das Schweizer Handelsregister ging im ersten Semester 2015 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 2.4 Prozent auf 20‘737 zurück. Die Aufhebung des Euro-Franken-Mindestkurses vom 15. Januar 2015 und die weiterhin unsichere Lage in der EU belasten die Schweizer Neugründer stark. Seit 2012 konnte bei Neugründungen ein jährlicher Anstieg beobachtet werden. 2014 wurde der vorläufige Höhepunkt erreicht, als insgesamt 41‘239 Unternehmen gegründet wurden. Im ersten Semester 2015 wurde ein Rückgang verzeichnet, einzig im März (+4.6 Prozent) und im Juni (+10.6 Prozent) wurden mehr Unternehmen gegründet als noch im Jahr zuvor. Vor allem der sehr gute Juni schwächt die pessimistische Stimmung ab.

STARTUPS.CH_Entwicklung_Handelsregistereintragungen_Halbjahreszahlen_2015

Viele Neugründungen aus der Westschweiz

In den einzelnen Kantonen entwickelte sich die Zahl der Neueinträge unterschiedlich. Trendbarometer für Neugründungen bleibt der Kanton Zürich: bevölkerungsreich, wirtschaftsstark und branchendurchmischt. Auf ihn fallen 17.9 Prozent der Neueinträge. Die 3‘716 Neueinträge im ersten Semester sind mit knapp 0.5 Prozent über dem Vorjahresniveau. Danach folgen die Westschweizer Kantone Waadt mit einem Anteil von 9.1 Prozent und Genf mit einem Anteil von 8.3 Prozent an sämtlichen Neugründungen. Aus dem Kanton Tessin kommen 7.4 Prozent aller neu gegründeten Unternehmen, er steht damit an fünfter Stelle nach Bern im kantonalen Ranking. Einen erfreulichen Zuwachs an Neugründungen im Vergleich zum Vorjahr können Nidwalden (+19.2 Prozent) und das Wallis (+12.4 Prozent) verzeichnen.

Als das steuergünstigste Unternehmensdomizil in der Schweiz, ist der Kanton Luzern weiterhin beliebt bei Neugründern und baut seinen Anteil an den Unternehmensgründungen weiter aus auf 4.6 Prozent (Anstieg von +0.73 Prozent im Vergleich zu 2014).

Beliebteste Rechtsform ist die GmbH

Die beliebteste Rechtsform für Neugründungen ist nach wie vor die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH). Mehr als jede dritte Gründung erfolgt mittlerweile in dieser Rechtsform. Knapp dahinter liegt die Einzelfirma. Die Beliebtheit der GmbH liegt einerseits in der begrenzten Haftung, dadurch wird das Risiko für einen Jungunternehmer kalkulierbar, andererseits beträgt das Mindestkapital für eine Gründung nur CHF 20‘000.-. Eine Einzelfirma dagegen profitiert davon, dass bei der Gründung kein Mindestkapital erforderlich ist und kaum gesetzliche Regelungen gelten.

Gründungsbericht

Auf www.startups.ch erscheint monatlich der neue STARTUPS.CH Gründungsbericht. Mit einem Gründungsindex und einen Gründungsbarometer verschafft der Bericht einen Überblick über die Gründungslandschaft in der Schweiz.

Quelle: Schweizerisches Handelsamtsblatt (SHAB)

Wollen Sie eine Firma gründen? STARTUPS.CH ist der Schweizer Marktleader im Bereich Firmengründungen. Wir bieten Neugründern eine persönliche Beratung vor Ort, Businessplanberatung und eine professionelle Online-Gründungsplattform.

Erfahren Sie hier 9 Gründe warum Sie Ihre Firmengründung über STARTUPS.CH realisieren sollten.

Ein Kommentar zu “Handelsregisterneueinträge im 1. Halbjahr 2015: Ist der Boom bei Neugründern vorbei?

  1. Pingback: Handelsregisterneueinträge im Juni 2015: Überraschende Trendwende bei Neugründungen | STARTUPS.CH - clever gründen

Neuer Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.