Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Selbstständig werden: Mit Franchising zum eigenen Geschäft

Franchising ist eine für alle Beteiligten attraktive Unternehmensstrategie. Für den Franchisegeber lässt sich ein einheitlicher Marktauftritt realisieren, im Gegenzug profitiert der Franchisenehmer von einer etablierten Marke und einem gut eingeschliffenen Team.

Franchiseverband, C. Wildhaber

Im Netzwerk läuft es einfacher

Mit einem systematischen Ansatz und der Überzeugung, im Netzwerk besser agieren zu können, kooperieren eine Vielzahl von Unternehmen mit dem Ziel, am Markt Erfolg zu haben. Kooperationen und Netzwerke zielen weniger auf Hierarchien und mehr auf unternehmerische Kompetenz ab. Das unternehmerische Engagement von selbstständigen Vertriebspartnern wird zum Vorteil aller genutzt.

So sagt Werner Kieser, Gründer Kieser Training AG: „All das was zu erreichen normalerweise ein Unternehmerleben lang dauert, erhält der Franchisenehmer unmittelbar zum Start: Die eingeführte Marke, das kondensierte Know-how für den Aufbau und die Führung des Unternehmens sowie das Wissen, was in schwierigen Situationen zu tun oder nicht zu tun ist.“.

Gecoachtes Unternehmertum

Franchising eignet sich für all jene Personen, die sich zwar beruflich selbstständig machen, dies aber nicht auf „eigene Faust“ versuchen wollen. Franchisenehmer profitieren von einem erprobten Geschäftsmodell, sind in einer Gruppe von anderen Franchisenehmern aktiv und können dadurch von den Erfahrungen Vieler profitieren. Der Franchisenehmer entrichtet für dieses Know-how und den Einstieg in ein erprobtes Geschäft entsprechende Gebühren.

Sind Sie „Fit to Buy”?

Franchisenehmer werden, ist ein grosser Schritt, bedeutet Veränderung, aber auch neue Chancen. Allerdings: Der Weg muss gut vorbereite sein. Lassen Sie sich extern beraten, unterschreiben Sie nichts, was Sie nicht verstehen. Lesen Sie sich in die Literatur ein, stellen Sie Fragen, auch wenn sie noch so banal klingen. Der Schweizer Franchise Verband geht auf seiner Website bereits auf einige dieser Themen ein. Ein Test „Fit to Buy“ gibt ebenfalls ein erstes Indiz, ob „Franchisenehmer werden“ ein Thema für Sie sein könnte.

Franchising – Eine Erfolgsgeschichte auch in der Schweiz

Mehr und mehr Unternehmen in der Schweiz wachsen mit Franchising. Gegen 300 Franchisesysteme sind direkt oder indirekt in der Schweiz vertreten; darunter so bekannte Namen wie Accor, McDonald’s, Valora, Migros, Esprit oder RE/MAX.

» Test: Franchisenehmer werden, ja/nein?» Infos für Franchisenehmer-Interessenten

Wollen Sie eine Firma gründen? STARTUPS.CH ist der Schweizer Marktleader im Bereich Firmengründungen. Wir bieten Neugründern eine persönliche Beratung vor Ort, Businessplanberatung und eine professionelle Online-Gründungsplattform.

Erfahren Sie hier 9 Gründe warum Sie Ihre Firmengründung über STARTUPS.CH realisieren sollten.

Neuer Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.