Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Fehlerquellen bei der Gründung / Die häufigsten Probleme beim Handelsregistereintrag

Die Fehlerquellen bei der Gründung können viele Ursachen haben. Jedoch sind die zwei häufigsten Fallgruppen der Firmenname sowie die Sacheinlagen/Sachübernahmen.

Nach unserer Erfahrung lassen sich bezüglich häufigen Problemen bei der Handelsregistereintragung folgende zwei Fallgruppen bilden:

1. Firmenname

Am häufigsten kommt es vor, dass nach Ansicht des Handelsregisteramtes die Firma-Zweck-Relation nicht gegeben ist (vgl. unseren früheren Beitrag). Trotz Vorabklärungen sind selten auch Fälle zu beobachten, bei denen der gewählte Firmenname bereits in zu ähnlicher Form existiert.

2. Sacheinlagen/Sachübernahmen

Die Bestimmung von Preisen und Werten von Aktiven bei Sacheinlagen und Sachübernahmen ist oftmals nicht einfach und führt darum auch überdurchschnittlich häufig zu Rückfragen. Seltener fehlen Details wie Datierungen oder Inventarlisten oder Bezeichnungen sind zu ungenau. Diesbezüglich ist die Gründungsberatung auf umfangreiche und korrekte Informationen der Kunden angewiesen.

STARTUPS.CH verfügt über eine sehr grosse Erfahrung mit Gründungen und schafft es darum, die Fehlerquote sehr gering zu halten. Selbstverständlich sind gerade bei neuartigen Anliegen und in noch ungeklärten Rechtsfeldern Probleme nicht immer ganz zu vermeiden, jedoch lassen sich solche meist mit geringem Aufwand zügig zu aller Zufriedenheit lösen.

Ihre Firmengründung oder Umwandlung führen Sie am besten über STARTUPS.CH aus! Bei STARTUPS.CH werden Sie vor und nach Ihrer Firmengründung professionell beraten. Sie können sich hier für ein Beratungsgespräch anmelden oder kostenlos Unterlagen anfordern.

Auf STARTUPS-TV können Sie interessante Filmbeiträge zum Thema „Erfolgreiche Firmengründung“ schauen – mit vielen Informationen, Tipps und Tricks.

Weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen

Offerte rechnen und online gründen

Wollen Sie eine Firma gründen? STARTUPS.CH ist der Schweizer Marktleader im Bereich Firmengründungen. Wir bieten Neugründern eine persönliche Beratung vor Ort, Businessplanberatung und eine professionelle Online-Gründungsplattform.

Erfahren Sie hier 9 Gründe warum Sie Ihre Firmengründung über STARTUPS.CH realisieren sollten.

2 Kommentare zu “Fehlerquellen bei der Gründung / Die häufigsten Probleme beim Handelsregistereintrag

  1. Kollektivgesellschaft (Unterschrift zu zweien):
    Leider eine private Trennung, deshalb treten Probleme auf.
    Wie kann einer aus der Kollektivgesellschaft austreten? Welcher Betrag muss der eine dem anderen auszahlen? Kann einer jederzeit austreten? Und wie? Wie sind die Pflichten? Gibt es eine gute Lösung? DANKE!

    • Der dem ausscheidenden Gesellschafter zukommende Betrag wird durch Übereinkunft festgesetzt. Enthält der Gesellschaftsvertrag darüber keine Bestimmung und können sich die Beteiligten nicht einigen, so setzt der Richter den Betrag in Berücksichtigung der Vermögenslage der Gesellschaft im Zeitpunkt des Ausscheidens und eines allfälligen Verschuldens des ausscheidenden Gesellschafters fest.

Neuer Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.