Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Die exportorientierten KMU blicken optimistisch auf das Jahr 2018

Seit 2010 wird von Switzerland Global Enterprise (S-GE) die Umfrage zur KMU-Exportperspektive erhoben. Seit Anbeginn dieser Umfrage waren die exportorientierten KUM der Schweiz noch nie so positiv gestimmt. Dies ist ein Ausdruck von positiven Entwicklungen der Rahmenbedingungen.

Positive Erwartungen an 2018

Seit 2010, als die S-GE die erste Umfrage betreffend die KMU-Exportperspektive erhoben wurde, waren die Befragten nie positiver gestimmt als jetzt. 62% erwarten im ersten Quartal 2018 eine Zunahme bei ihren ausländischen Umsätzen. Von den befragten KMU gaben knapp die Hälft an, dass sie ein Wachstum von 1-10% erwarten. 14% der Befragten gehen offenbar von einer Zunahme von 10-25% aus. Die positivsten Gestimmten 2% rechnen sogar mit einem Wachstum von über 25%.

Damit wird die positive Entwicklung fortgesetzt, welche im vergangenen Jahr begonnen hat.

Wernig überraschend bleibt Deutschland der wichtigste Absatzmarkt. Dieser wird im ersten halben Jahr von 2018 von 78% der Unternehmen angepeilt. Auf Rang zwei liegt Frankreich, gefolgt von den USA, Italien sowie Österreich.

Gute Rahmenbedingungen

Die positive Grundstimmung wird von den guten Rahmenbedingungen gefördert. Damit ist insbesondere die Veränderung der Wechselkurse gemeint. Die Steigerung des Euros von CHF 1.07 auf CHF 1.17 stärkt die Wettbewerbsfähigkeit von Schweizer Unternehmen.

Zudem hilft die Inflation in den USA sowie in Europa den hier ansässigen Unternehmen. Aufgrund dieser Inflation kommt es zu einer Erhöhung der Preise für Industriegüter. Die Schweiz ist bisher aber nicht davon betroffen, was sich ebenfalls positiv auf die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen auswirkt, welche in der Schweiz angesiedelt sind. Diese Entwicklung wird sich wohl auch im laufend Jahr fortsetzen. Während für die Schweiz mit einer Inflation von 0.5% gerechnet wird, liegen die Prognosen für Europa bei 1.5% und für die USA bei 2%.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Haben Sie eine innovative Geschäftsidee die Sie gerne umsetzen möchten? Die Experten von STARTUPS.CH stehen Ihnen gerne zur Verfügung und begleiten Sie in berufliche Selbständigkeit.

» Mehr aus der Start-Up Szene» Online Gründen

Wollen Sie eine Firma gründen? STARTUPS.CH ist der Schweizer Marktleader im Bereich Firmengründungen. Wir bieten Neugründern eine persönliche Beratung vor Ort, Businessplanberatung und eine professionelle Online-Gründungsplattform.

Erfahren Sie hier 9 Gründe warum Sie Ihre Firmengründung über STARTUPS.CH realisieren sollten.

Neuer Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.