Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Der Organisationsmangel bei der juristischen Person

Seit dem 1. Januar 2008 ist die Grundlage des Verfahrens zur Beseitigung von Organisationsmängeln im OR (Art. 731b und Art. 941a OR) geregelt. Am 1. Januar 2012 trat ausserdem der präzisierte Art. 154 HRegV in Kraft. Dieser zeigt das Verfahren bei einem Organisationsmangel genau auf:

– Als erstes wird das oberste Leitungs- oder Verwaltungsorgan aufgefordert, den rechtmässigen Zustand innert 30 Tagen wiederherzustellen. Diese Aufforderung wird der Rechtseinheit mit eingeschriebenem Brief am Rechtsdomizil zugestellt oder hat gemäss den Bestimmungen über den elektronischen Geschäftsverkehr zu erfolgen.

– Wenn die Zustellung nicht möglich ist, wird die Aufforderung im SHAB (Schweizerisches Handelsamtsblatt) publiziert.

– Nach ungenutztem Fristablauf ist das Gericht anzurufen.
Somit ist es ratsam, bei einer Aufforderung zur Behebung eines Organisationsmangels so schnell wie möglich den Kontakt zum Handelsregisteramt zu suchen und den rechtmässigen Zustand wiederherzustellen. STARTUPS.CH ist Ihnen hierbei gerne behilflich!

Weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen

Offerte rechnen und online gründen

Wollen Sie eine Firma gründen? STARTUPS.CH ist der Schweizer Marktleader im Bereich Firmengründungen. Wir bieten Neugründern eine persönliche Beratung vor Ort, Businessplanberatung und eine professionelle Online-Gründungsplattform.

Erfahren Sie hier 9 Gründe warum Sie Ihre Firmengründung über STARTUPS.CH realisieren sollten.

Neuer Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.