Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Der Firmenname bei der Einzelfirma

aktualisiert am 11. Dezember 2018

Der Inhaber einer Einzelfirma führt zwei Namen: Einerseits den Namen seines Geschäfts (Firmenname) für den Handelsverkehr, andererseits seinen bürgerlichen Namen für den normalen Rechtsverkehr.

Firmenname

Firmenname muss Familiennamen beinhalten

Die beiden Namen dürfen wörtlich übereinstimmen. Bei der Einzelfirma muss mindestens der Familienname des Inhabers im Firmennamen enthalten sein. Zusätzlich können Sach- oder Fantasiebezeichnungen hinzugefügt werden. Der Vorteil von Sachbezeichnungen besteht darin, dass mögliche Kunden sich bereits anhand des Namens konkret etwas vorstellen können.

Beispiel: Peter Müller führt seine Bäckerei als Einzelfirma. Mögliche Firmennamen sind etwa:

– Müller

– Peter Müller

– Müller Bäckerei

– Peter Müller Bäckerei

Namenschutz durch Eintrag in das Handelsregister

Ab dem Zeitpunkt des Handelsregistereintrags ist der Firmenname geschützt. Ein Dritter darf danach am selben Ort nicht den gleichen oder einen ähnlichen Namen für sein Unternehmen verwenden. Als zu ähnlich gilt er, wenn im üblichen Geschäftsverkehr eine Verwechslungsgefahr besteht. Als Ort gilt der Sitz des Unternehmens in der jeweiligen Gemeinde (z.B. Stadt Zürich) unter Einbezug des unmittelbar dazugehörenden Wirtschaftsraums (z.B. Agglomeration von Zürich).

Mit STARTUPS.CH springen Sie selbstsicher und gut beraten ins anfänglich kalte Wasser der Selbständigkeit. Wir zeigen Ihnen, worauf es bei der Firmengründung ankommt. Auch können Sie bei Bedarf noch nach Ihrer Gründung unsere Unterstützung verlangen. Sie können sich hier für ein Beratungsgepsräch anmelden oder kostenlos Unterlagen verlangen.

Auf STARTUPS-TV können Sie interessante Filmbeiträge zum Thema “Erfolgreiche Firmengründung” schauen – mit vielen Informationen, Tipps und Tricks.

» Online Firma gründen » Unser Angebot

Wollen Sie eine Firma gründen? STARTUPS.CH ist der Schweizer Marktleader im Bereich Firmengründungen. Wir bieten Neugründern eine persönliche Beratung vor Ort, Businessplanberatung und eine professionelle Online-Gründungsplattform.

Erfahren Sie hier 9 Gründe warum Sie Ihre Firmengründung über STARTUPS.CH realisieren sollten.

140 Kommentare zu “Der Firmenname bei der Einzelfirma

  1. Guten Tag
    unsere Kollektivgesellschaft (2 Personen) hat beide Personen im Firmennamen aufgeführt.
    Nun will einer aussteigen.
    Darf der Andere den Firmennamen als Einzelgesellschaft weiter führen?

    • Guten Tag

      In diesem Falle muss die Kollektivgesellschaft aufgelöst und eine neue Einzelfirma gegründet werden. Die Kollektivgesellschaft muss aus mindestens zwei Gesellschaftern bestehen.

      Freundliche Grüsse
      Simon Jakob

  2. Hallo,

    Wenn ich ein Ladengeschäft als Einzelfirma eröffne kann ich dann bei der Leuchtschrift am Eingang nur den Fantasienamen schreiben oder muss mein Name auch mit drauf?

    • Guten Tag

      Sie können mit einer Fantasiebezeichnung auftreten. Wichtig ist, dass Sie auf sämtlich offiziellen Dokumenten (Bsp. Rechnungen, Verträge, etc.) die Bezeichnung inkl. Familiennamen aufführen. Im Logo oder der Türbeschriftung ist dies nicht zwingend.

      Gerne unterstützen wir Sie mit der Gründung Ihres Einzelunternehmens. Sie können hier eine unverbindliche Offerte rechnen oder ein Beratungsgespräch in Ihrer Nähe vereinbaren.

      Freundliche Grüsse
      Nadja Mehmann

  3. Guten Tag

    Ich möchte eine Einzelfirma für die Physiotherapie eintragen lassen. Z.B. Physiotherapie Hedingen, Inhalber Max Müller.
    1. Frage: Kann nun jemand trotzdem in Hedingen eine Physiotherapie Hedingen GmbH (oder Physiotherapie Hedingen AG) eröffnen?
    2. Frage: Kann jemand die Marke „Physiotherapie Hedingen“ schützen, obwohl ich so die Einzelfirma eingetragen habe? (Macht es Sinn auch die dazugehörige Marke zu schützen?)

    Vielen Dank und freundlicher Gruss
    M.Müller

    • Guten Tag

      Da Sie eine Einzelfirma gründen möchten, stünde es einem Dritten frei eine Gesellschaft mit der Firma „Physiotherapie Hedingen“ eintragen zu lassen. Eine Marke „Physiotherapie Hedingen“ würde als reine Wortmarke nicht eingetragen werden, es müsste immer in Verbindung mit einem Logo/Grafik eingetragen werden. Jedoch wäre dies für einen Dritten durchaus möglich.

      Freundliche Grüsse
      Mario Koller

  4. Guten Tag

    Ich habe eine Einzelfirma gegründet. Im Handelsregister registriert als Affolter Lackierwerk. Darf ich auf Visitenkarten Rechnungen etc. als Lackierwerk Affolter auftreten? Also zuerst Sachbezeichnung dann Familienname?

    Freundliche Grüsse
    Fabio Affolter

  5. Hallo,

    ich würde gerne eine Einzelfirma gründen, wo 2 Nachnamen drin vorkommen, ich aber bis zu einer Umwandlung in eine GmbH oder AG alleine verantwortlich bin.
    Ist dies möglich?

    Beispiel:
    Menzel & Lerbs
    Visual Solutions

    LG Micha

    • Guten Tag Herr Menzel

      Nein dies ist nicht möglich, zumal dies den Eindruck hervorruft, es handle sich um eine Kollektivgesellschaft. Ausserdem muss bei der Einzelfirma klar ersichtlich sein, wer Inhaber der Firma ist. Folglich sind zwei Nachnamen im Firmennamen verwirrend und täuschend.

      Freundliche Grüsse
      Lorena Belardo

  6. Guten Tag
    Wenn meine Einzelfirma nicht im Handelsregister eingetragen ist, wo melde ich mich dann, um eine Namensänderung zu vollziehen? Nur bei der SVA, denn dort habe mich bei der Gründung für einen Namen (Nachname & Berufszweig) für einen Namen entscheiden müssen.

    Freundliche Grüsse

    • Guten Tag

      Das ist korrekt. Wenn Sie Ihre Unternehmung nicht in Handelsregister eingetragen haben, müssen Sie auch keine Meldung machen. Grundsätzlich ist es empfehlenswert einen Namenswechsel allen Partnern mitzuteilen.

      Freundliche Grüsse
      Mario Koller

  7. Hallo
    Is es möglich meiner Einzelfirma folgende Namen geben: „La Bella. Beauty Studio. Vorname Nachname”
    Vielen Dank

  8. Ist es möglich, als Einzelgewerbetreibender den Firmennamen „NACHNAME & Partner“ zu führen? Hintergrund ist der, dass die Firma in Form eines Netzwerks aus mehreren Einzelgewerbetreibenden agiert.

    • Guten Tag

      Bei einem Einzelunternehmen darf die Firma Ausdrücke enthalten, die auf Mitarbeiter hinweisen, solange klar erkennbar ist, dass es sich um ein Einzelunternehmen handelt. So wäre z.B. „Ihre Partner für Architektur, VOR- und NACHNAME“ möglich.

      Freundliche Grüsse

      Kassra Palenzona

  9. Guten Tag
    Ist es erlaubt bei einer Einzelfirma eine Domain ohne zu machen?
    (z.b güezli.ch statt muellergüezli.ch)
    Wo muss rechtlich eigentlich der Name überall ersichtlich sein.(also muellergüezli)

    besten Dank
    Martin

    • Guten Tag

      Ihre Domain muss nicht zwingenderweise den gleichen Namen wie Ihre Firma haben. Ihr Firmenname muss hingegen auf allen offiziellen Dokumenten, wie unter anderem auf Arbeitsverträgen, im Impressum oder auf Rechnungen erwähnt werden.

      Freundliche Grüsse

      Kassra Palenzona

  10. meine Frage darf ich ein Einzerunternehmen gründen und folgender Name verwenden?

    MegaLopez / ich heisse Vorname: Antonio Nachname Santis Lopez

    Lopez ist der Nachname meiner Mutter wo aber bei mir im Spanischer Pass draufsteht.

  11. Guten Tag

    Wenn ich eine Einzelfirma gründen möchte, habe ich zuerst im Handelsregiester mich erkundigt ob der Firmenname schon auftaucht.
    Habe diesen auch gefunden aber als AG und in Zug. Ich wäre wiederum in SG.

    Darf ich trozdem so heissen, den ich möchte auch nicht ins Handelsregiester rein.

  12. Guten Tag

    Ginge als Einzelfirmenname etwas wie „PKunz Bäckerei“ oder muss man „P Kunz Bäckerei“ oder „P. Kunz Bäckerei“ wählen?

    Besten Dank
    Ramona

    • Guten Tag

      Der Nachname muss isoliert stehen und es muss klar ersichtlich sein, dass es sich um den Nachnamen handelt. „P Kunz Bäckerei“ oder „P. Kunz Bäckerei“ würde gehen.

      Freundliche Grüsse

      Kassra Palenzona

  13. Guten Tag

    Ich besitze eine Einzelfirma, mir dieser ich bis anhin Grosshandel betrieben habe. Nun möchte ich ein Ladengeschäft für den Direktverkauf meiner Waren eröffnen und dem Laden einen ganz anderen (Fantasie)- Namen geben. Darf ich das und falls ja, was muss auf den Verkaufsquittungen stehen?

    Freundliche Grüsse
    Michael Müller

    • Guten Tag

      Ihre Einzelfirma muss zwingendermassen Ihren Nachnamen enthalten. Sie können aber den Laden mit einem anderen Namen beschriften. Wichtig ist, dass aber sämtliche Verträge, Quittungen, Rechnungen und das Impressum auf der Website den Firmennamen enthalten.

      Freundliche Grüsse

      Kassra Palenzona

  14. Hallo,

    Ich möchte eine Einzelfirma gründen und der Name steht schon Beauty4Men by Florian Bucher. Darf ich jetzt mein Logo so anpassen das nur Beauty4Men by Florian steht? I Handelregister steht Bucher aber nach aussen will ich einfach das mein Vorname steht. Darf ich das?

    • Guten Tag

      Das Firmenlogo können Sie nach Belieben gestalten. Achten Sie bei der Firmenkorrespondenz, Rechnungen und Offerten auf eine einheitliche Schreibweise der Einzelfirma.
      Clevere Geschäftsleute lassen ihr Logo als Marke schützen.

      Wir bieten Ihnen gerne unsere attraktiven Services im Markenrecht an: https://www.startups.ch/markenschutz/bestellen

      Freundliche Grüsse
      MLaw Beat Schüpbach

  15. Guten Tag
    Wenn eine Einzelfirma mit dem Namen Canna Schmid besteht, ist es möglich eine andere Einzelfirma auf den Namen Canna Productions Pfaffen zu eröffnen?

    Besten Dank für eine Antwort.
    Freundliche Grüsse
    Jasmine

    • Guten Tag

      Gerne helfen wir Ihnen bei den juristischen Formalitäten über unsere Gründungsplattform: https://www.startups.ch/de/services/firmengruendung

      Entscheidend ist die deutliche Unterscheidungskraft nach Familienname und Geschäftsort.
      Wer als alleiniger Inhaber ein Geschäft betreibt, muss den wesentlichen Inhalt seiner Firma aus dem Familiennamen mit oder ohne Vornamen bilden. Enthält die Firma weitere Familiennamen, so muss aus ihr hervorgehen, welches der Familienname des Inhabers ist (Art. 945 Abs. 1 und 2 OR). Der Geschäftsort der Einzelfirma ist ebenfalls von Bedeutung. Eine im Handelsregister eingetragene Einzelfirma darf von keinem andern Geschäftsinhaber an demselben Orte verwendet werden, selbst dann nicht, wenn er den gleichen Vor- und Familiennamen hat, mit dem die ältere Firma gebildet worden ist. Der neue Geschäftsinhaber hat in einem solchen Falle seinem Namen in der Firma einen Zusatz beizufügen, durch den diese deutlich von der älteren Firma unterschieden wird (Art. 946 Abs. 1 und 2 OR).

      Freundliche Grüsse
      MLaw Beat Schüpbach

  16. Guten Tag,

    Ich habe eine Einzelfirma mit meinem Familiennamen. «Hase graphic design». Wenn ich heirate und den Namen meines Mannes «Fuchs» annehme, kann ich dann weiterhin den alten Firmennamen beibehalten? Reicht es, wenn ich beide Namen «Hase/Fuchs» auf der Visitenkarte und im Impressum aufführe?

    Besten Dank und freundliche Grüsse
    Claudia

    • Guten Tag

      Enthält die Firma weitere Familiennamen, so muss aus ihr hervorgehen, welches der Familienname des Inhabers ist (Art. 945 Abs. 2 OR).
      Bei einer Namensänderung müssten Sie dem Handelsregisteramt eine Urkunde des Zivilstandsamtes einreichen.

      Freundliche Grüsse
      MLaw Beat Schüpbach

  17. Guten Tag

    Wie regelt sich die Vergleichbarkeit / Ausschliesslichkeit beim Vergleich eines EU zu einer AG oder GmbH? Muss die Ausschliesslichkeit „nur“ in der eigenen Rechtsform gewährleistet werden oder auch Rechtsformübergreifend? Art. 946 Abs. 1 OR

    Beispiel: darf ich eine Einzelfirma als „Projektlösungen Peter Müller“ eintragen lassen, wenn es bereits eine Firma „Projekt Lösungen GmbH“ oder „Projektlösungen AG“ oder Ähnliches gibt?

    Besten Dank für ein Feedback.
    L. Kägi

    • Guten Tag

      Falls Sie mit uns gründen wollen, nutzen Sie am besten unser Onlineportal: https://www.startups.ch/de/services/firmengruendung

      Das Eidg. Handelsregisteramt hat per 1. April 2021 eine Weisung für die Firmenbildung publiziert: https://ehra.fenceit.ch/de/weisungen/

      Bei „Projektlösungen Peter Müller“ wäre darauf zu achten, ob es bereits am gleichen Ort (d.h. in der gleichen politischen Gemeinde) eine Einzelfirma mit gleichem Nachnamen des Inhabers gibt. Der Schutz der Einzelfirma beschränkt sich stets auf den Ort.

      Ob es bereits ähnliche GmbH/AG gibt, ist bei der Einzelfirma kein Eintragungshindernis. Wählen Sie am besten immer einen Zusatz, der sich von allen ähnlich eingetragenen Firmen deutlich unterscheidet.
      Die Einzelfirma darf weder Zusätze enthalten, die ein Gesellschaftsverhältnis andeuten (Art. 945 Abs. 3 OR) noch darf sie unzutreffende Rechtsformzusätze enthalten.

      Der Gründer kann (freiwillig) vor der Gründung auf https://regix.ch/ eine Recherche machen, um eine Liste möglichst ähnlich lautender Firmen/Namen zu erhalten.

      Gegebenenfalls wird eine neu einzutragende identische Firma zurückgewiesen.

      Unter Umständen kann sich ein Konflikt zwischen einer geschützten Marke und einer Firma ergeben. Für die Abklärung ähnlicher oder identischer eingetragener Marken wenden Sie sich bitte an das Eidg. Institut für Geistiges Eigentum: https://www.ige.ch/de/ bzw. https://www.swissreg.ch/srclient/faces/jsp/start.jsp;jsessionid=9E4ADFE1BD13FCD15167CF1215AF898B.tomcat01

      Mit dem Handelsregistereintrag müssen noch andere bundesrechtliche Vorschriften, insbesondere zum Schutz vor Täuschungen im Geschäftsverkehr, beachtet werden müssen (vgl. Art. 955a OR). Auch wenn
      eine Firma eingetragen worden ist, kann sie nicht für Waren oder Dienstleistungen verwendet werden, wenn sich daraus eine Täuschungsgefahr gemäss Artikel 47
      Markenschutzgesetz (geographische Herkunft von Waren oder Dienstleistungen) ergibt. Diese Bestimmung regelt den Rahmen des Gebrauchs der Firma durch den Inhaber. Sie richtet sich nicht an die zuständigen Registerbehörden.

      Freundliche Grüsse
      MLaw Beat Schüpbach

  18. Guten Abend,

    Ich habe im März 2013 den Online-Shop dutchstore.ch übernommen und die Einzelfirma Marloes Tresch-Klaassen Dutchstore.ch in Rüti, Kanton Glarus gegründet. Dutchstore.ch mit der gleichnamigen Website-Adresse gibt es schon seit 2003. Nun hat ein Mitbewerber neu in Brig die Firma „Dutch Store Wallis“ gegründet mit dem Domainnamen dutchstore.one, der meiner Webseite zum Verwechseln ähnlich ist. Darf er das bzw. kann ich da was unternehmen?

    Besten Dank und freundliche Grüsse,
    Marloes Tresch

    • Guten Tag

      Eine im Handelsregister eingetragene Einzelfirma darf von keinem andern Geschäftsinhaber an demselben Orte verwendet werden, selbst dann nicht, wenn er den gleichen Vor- und Familiennamen hat, mit dem die ältere Firma gebildet worden ist. Der neue Geschäftsinhaber hat in einem solchen Falle seinem Namen in der Firma einen Zusatz beizufügen, durch den diese deutlich von der älteren Firma unterschieden wird. Gegenüber einer an einem andern Orte eingetragenen Einzelfirma bleiben die Ansprüche aus dem Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) vorbehalten (Art. 946 Abs. 1 bis 3 OR).

      Mit dem UWG kann man gegen Täuschungen im Geschäftsverkehr vorgehen. Unlauter handelt insbesondere, wer:, wer Massnahmen trifft, die geeignet sind, Verwechslungen mit den Waren, Werken, Leistungen oder dem Geschäftsbetrieb eines anderen herbeizuführen (Art. 3 Abs. lit. d UWG).

      Hier wäre die Domainnamenverwendung problematisch, wenn eine latente Verwechslungsgefahr besteht.

      Auf https://www.getyourlawyer.ch/ finden Sie vertrauenswürdige Anwältinnen und Anwälte aus Ihrer Region. Die GetYourLawyer AG ist kein offizieller Partner von STARTUPS.CH AG.

      Sowohl im Marken- als auch im Firmenrecht gilt, dass kennzeichenrechtliche Ansprüche nicht geschützt werden, wenn die Registrierung der betreffenden Kennzeichen in unlauterer Absicht veranlasst wurde (Urteil Bundesgericht, 4A_100/2013 vom 10. Juli 2013).

      Die Gerichte stützen sich auf Indizien:
      • Kenntnis der früheren Benutzung des gleichen oder verwechselbaren Zeichens durch den Anspruchsgegner gegenüber einem erheblichen Kundenkreis (einschliesslich schweizweit tätiger Unternehmen)
      • bewusste Inkaufnahme von Verwechslungen (fehlgeleitete Anfragen aufgrund von Verwechslungen, ohne die andere Firma je darauf hinzuweisen)
      • Nachvollzug der Zweckbestimmung, d.h. dies erfolgte zwar erst nach der Registrierung/Hinterlegung der Firma/Marke, kann aber trotzdem als Indiz für die unlautere Absicht berücksichtigt werden

      Freundliche Grüsse
      MLaw Beat Schüpbach

  19. Guten Tag

    Ich bin Coach und möchte eine Einzelfirma gründen. Darf ich den Begriff Praxis und Therapie verwenden? Muss der Familien Name am Anfang stehen?
    Z. B. Vujosevic Praxis für Lösungen im Leben
    Vujosevic professionelle Lebens-Begleitung
    Lösungen und professionelle Begleitung von Frau Vujosevic
    Etc.sind auch fantasienamen und wortspiele erlaubt?
    Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

    • Guten Tag

      Ihr Familienname muss zwingend im Firmennamen enthalten sein, muss jedoch nicht am Anfang stehen. Sie dürfen die genannten Begriffe sowie auch Fantasienamen benutzen, sofern dies zu keinen Täuschungen über das Tätigkeitsfeld der Einzelunternehmung Anlass gibt.

      Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Firmengründung und prüfen anlässlich des Gründungsprozesses auch den von Ihnen gewählten Firmennamen.
      https://www.startups.ch/de/services/firmengruendung

      Freundliche Grüsse
      Hana Janacek

  20. Guten Tag

    Ich möchte eine GmbH gründen mit dem Namen Leutenegger Elektro GmbH. Nun gibt es in der Schweiz bereits eine Elektro Leutenegger AG. Ist dies problematisch, da die Worte nur vertauscht sind?
    Würde ein Zusatz wie ein plus z.B.: Leutenegger Elektro + GmbH mich von dieser Firma genügend abheben oder würde folgendes ausreichen:
    Leutenegger Elektro + Gebäudeautomation GmbH
    Wenn ich letzteren Namen wälle und als Logo nur Leutenegger Elektro GmbH verwende wäre dies zulässig?
    Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

    • Guten Tag

      Dies kann problematisch sein, zumal Täuschungsgefahr bestehen könnte. Ein Zusatz wäre jedenfalls hilfreich, jedoch ist auch bei der Verwendung von Interpunktionszeichen Vorsicht geboten. Das „+“ als „und“ zu nutzen ist jedoch zulässig.

      Im Logo muss nicht der (vollständige) Firmenname enthalten sein.

      Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Firmengründung und prüfen anlässlich des Gründungsprozesses auch den von Ihnen gewählten Firmennamen.
      Unser Angebot finden Sie unter nachfolgendem Link: //www.startups.ch/de/services/firmengruendung

      Freundliche Grüsse
      Hana Janacek

  21. Guten Tag,

    Ich bin aktuell dabei, einen Online-Shop (als Einzelfirma) zu gründen. Im Impressum, AGB etc. kommt natürlich der Firmenname wie z.B. „FairePreise Rappo“ vor. Darf ich dennoch den Onlineshop inkl. Logo als „FairePreise“ führen?

    Sprich: Wenn man auf den Onlineshop zugreift, sieht man einfach das Logo „FairePreise“ und den Firmennamen „FairePreise Rappo“ sieht man dann halt nur im Impressum und in den AGB’s“ ?

    Ist dies so zulässig?

    MfG
    J. Rappo

    • Guten Tag

      Auf sämtlichen Rechnungen und Verträgen sowie im Impressum Ihrer Webseite muss der im Handelsregister eingetragene Firmenname vollständig aufgeführt sein. Sie dürfen aber ohne Weiteres Werbung schalten, eine Webseite oder bspw. auch einen Social Media-Account betreiben und hierbei unter einem anderen Namen oder nur einem abgekürzten Firmennamen auftreten. Das von Ihnen beschriebene Vorgehen ist somit problemlos möglich.

      Freundliche Grüsse
      Simon Husi

  22. Muss ich bei einer Einzelfirma meinen vollen Namen integrieren oder reicht es wenn ich nur einen nehme. Habe sehr langen Nachnahmen (3). Gonzalez Cuerda- Bürki.
    Ich möchte nur Gonzalez….
    oder Gonzalez- Bürki nehmen.

Neuer Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.