Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Der ClimateLaunchpad Wettbewerb sucht die besten Schweizer Cleantech Geschäftsideen

ClimateLaunchpad ist eine Initiative der Europäischen Union zur Entwicklung von Innovationen im Klima und Umwelt Bereich. Die Initiative will gezielt Cleantech Geschäftsideen fördern und veranstaltet dazu einen internationalen Wettbewerb. Interessierte Gründer können sich bis zum 28. Mai 2016 anmelden.

climatelaunchpad wettbewerb

Die Europäische Union unterstützt mit ClimateLaunchpad, die ein Teil von Climate-KIC ist, die Entwicklung von neuen Lösungsansätzen, um den weltweiten Klimawandel aufzuhalten und die Nutzung natürlicher Ressourcen schonender zu gestalten.

ClimateLaunchpad Wettbewerb in der Schweiz

In der Schweiz wurde der Cleantech-Startup Wettbewerb letztes Jahr erstmals durchgeführt. Es geht darum,  im eigenen Land viele Bewerberinnen und Bewerber mit überzeugenden Geschäftsideen zu gewinnen. Im 2015 erzielte die Schweiz mit 35 Bewerbungen das drittbeste Resultat aller 25 europäischen Länder. Aus den 35 Cleantech-Ideen wurde dann eine «Shortlist» mit 12 Teams erstellt, deren Geschäftsidee während sechs Trainingseinheiten und einem zweitägigen «Bootcamp» im Basler Stellwerk weiter entwickelt und verfeinert wurden. Die Mentoren und Fachexperten der Jury stammten aus dem Startup Academy Netzwerk und von Climate-KIC.

Diese Geschäftsideen sind gesucht

In diesem Jahr können alle Personen in der Schweiz, die eine Idee haben, wie man die aktuellen Herausforderungen im Umweltbereich besser meistern kann, mitmachen (zur Anmeldung). Die entsprechenden Ideen können, brauchen aber noch nicht detailliert ausgearbeitet zu sein. Der ClimateLaunchpad Wettbewerb stellt dazu professionelle Unterstützung bereit. Es werden nachhaltige Cleantech-Business Ideen gesucht, aus den Bereichen Energie, Wasser, Abfall, Transport, Verhaltensveränderung und urbane Entwicklungen. Wichtig ist, dass die Ideen die Herausforderungen des Klimawandels anpacken.

Die wichtigsten Termine

  • Mai 2016 – Anmeldeschluss für alle Schweizer Geschäftsideen
  • und 12. Juni 2016 – Offizieller Start in Basel mit dem zweitägigen ClimateLaunchpad Bootcamp
  • August 2016 – Schweizer Finale in Basel
  • und 8. Oktober in Tallin, Estonia – Europäisches Halbfinale und Finale

» Start-Up Szene» Jetzt anmelden

Wollen Sie eine Firma gründen? STARTUPS.CH ist der Schweizer Marktleader im Bereich Firmengründungen. Wir bieten Neugründern eine persönliche Beratung vor Ort, Businessplanberatung und eine professionelle Online-Gründungsplattform.

Erfahren Sie hier 9 Gründe warum Sie Ihre Firmengründung über STARTUPS.CH realisieren sollten.

Neuer Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.