Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Das wertvollste Einhorn der Welt wagt den Börsengang

Mit einer Marktbewertung zwischen 150 und 200 Milliarden US-Dollar ist das chinesische Finanztechnologie-Unternehmen Ant Financial das wertvollste Einhorn der Welt. Nun will die Tochtergesellschaft der Alibaba Group den Sprung an die Börse wagen.

Als Einhorn wird in der Finanzwelt ein Startup bezeichnet, das noch nicht an der Börse kotiert ist aber bereits eine Marktkapitalisierung von über einer Milliarde US-Dollar hat.

Wertvollste Einhörner der Welt

Um Teil der Riege der wertvollsten Einhörner der Welt zu sein, braucht ein Startup eine Marktkapitalisierung von mindestens 31 Milliarden US-Dollar. Mit eben diesem Wert rangiert das von Tesla-Chef Elon Musk gegründete Raumfahrtunternehmen SpaceX zurzeit auf Rang 10 der wertvollsten Einhörner. Unter die Top Ten geschafft haben es ausserdem auch die Immobilienplattform Airbnb, ebenfalls mit einer Kapitalisierung von 31 Milliarden US-Dollar, sowie der der E-Zigaretten Hersteller Juul Labs mit einer Marktbewertung von 50 Milliarden US-Dollar. Das im Moment wertvollste Einhorn der Welt ist der chinesische Finanztechnologieunternehmen Ant Financial. Die Tochtergesellschaft der Alibaba Group wird mit 150 bis 200 Milliarden US-Dollar bewertet.

Über Ant Financial

Trotz seiner hohen Bewertung ist das chinesische Unternehmen Ant Financial hierzulande wenig bekannt. Bei Ant Financial handelt es sich um ein Finanztechnologie-Unternehmen, welches zahlreiche Finanzdienstleistungen anbietet. Zu den bekanntesten Services, die Ant Financial betreibt, gehören die weltweit grösste Plattform für mobile und online-Zahlungen Alipay sowie Yu’e Bao, einer der weltweit grössten Geldmarktfonds. Die Credit Suisse schätzte 2016, dass rund 58 Prozent der Online-Zahlungen in China über Alipay abgewickelt werden, was den Dienst zum ungeschlagenen Marktführer macht. Ebenfalls zum Repertoire von Ant Financial gehört das umstrittene Bonitätsbewertungssystem Sesame Credit, welches soziales Verhalten bei der Kreditvergabe berücksichtigt (Social-Credit-System).

Ant Financial geht an die Börse

Verschiedenen Meldungen zufolge will der chinesische Finanzdienstleister nun den Sprung an die Börse wagen, wie dieser genau aussehen soll ist aber noch unklar. Voraussichtlich soll das Initial Public Offering bereits im Herbst dieses Jahres (September/Oktober) erfolgen. Die chinesische Finanznachrichtenagentur Caixin liess ausserdem verlauten, Ant Financial strebe beim IPO eine Rekordsumme von 30 Milliarden US-Dollar an. Sollte das gelingen, wäre es der grösste Börsengang der Geschichte. Ob die Pläne der Alibaba Group Tochter aufgehen werden ist jedoch noch ungewiss, denn Berichten der US-Nachrichtenagentur Reuters zufolge, erwägt die chinesische Zentralbank eine Kartelluntersuchung wegen Ausnutzung von Marktmacht gegen Ant Financial zu eröffnen. In jedem Fall darf man gespannt sein, wie es mit dem (noch) wertvollsten Einhorn der Welt weitergeht.

Haben Sie eine innovative Geschäftsidee, die Sie gerne umsetzen möchten? Die Experten von STARTUPS.CH stehen Ihnen gerne zur Verfügung und begleiten Sie in berufliche Selbständigkeit.

» Blog» Online gründen

Wollen Sie eine Firma gründen? STARTUPS.CH ist der Schweizer Marktleader im Bereich Firmengründungen. Wir bieten Neugründern eine persönliche Beratung vor Ort, Businessplanberatung und eine professionelle Online-Gründungsplattform.

Erfahren Sie hier 9 Gründe warum Sie Ihre Firmengründung über STARTUPS.CH realisieren sollten.

Neuer Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.