Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Bernapark: ein Mikrokosmos der alles bietet

Nachdem in einer Volksabstimmung der Umzonung zugestimmt wurde, geht es für den Bernapark in die heisse Phase. Ziel dieses visionären Projektes ist es, eine eigene kleine Welt zu erbauen, den Bewohnern alles geboten wird, was es zum Leben braucht. Wohnen, Arbeiten und Freizeit sollen so verbunden werden, dass man den idealen Ausgleich finden kann. Vom Gesundheitszentrum, über Kitas bis zu Innovationszentren soll alles vertreten sein.

(Quelle: Bernapark)

 

Der Bernapark

Der Bernapark wird am Eingang von Stettlen auf einem alten Fabrikgelände erstellt. Dieser Standort bringt viele Vorteile mit sich. Einer der wichtigsten ist die zentrale Lage. Die unmittelbare Nähe zur Stadt Bern ist für die wirtschaftliche Grundlage von grossem Vorteil. Firmen, welche sich hier niederlassen, haben die Möglichkeit sich einer Vielzahl von unterschiedlichen Zielgruppen zu präsentieren. Auch verkehrstechnisch ist die Lage optimal. Der Autobahnanschluss kann innert fünf Minuten erreicht werden. Zudem verfügt der Bernapark über einen direkten ÖV-Anschluss dank dem RBS-Bahnhof Deisswil. Von da aus fährt die Linie 7 in 15 Minuten ins Stadtzentrum.

Ziel des Bernapark

Der Bernapark wird nach den neusten raumplanerischen Gegebenheiten und Erkenntnissen errichtet. Ziel ist es, ein Quartier zu erbauen, welches den Bewohnern alles bietet, was es für ein gutes Leben braucht. Wohnen, Freizeit und Arbeit sollen bestmöglich kombiniert werden können. Dafür entstehen auf dem Areal nebst modernen Arbeitsräumen auch Wohnräume. Für deren Bewohner sollen weitere Dienstleistungen angeboten werden, speziell auch für betagte Leute. Das breit angelegte Freizeitangebot inkl. Park bietet die Möglichkeit, sich jederzeit zu entspannen.

Erste Etappe in vollem Gange

2033 soll der Bernapark komplett fertig sein. Die Entwicklung ist in vier Etappen unterteilt. Die erste, welche aktuell läuft, soll 2018 abgeschlossen werden. In dieser Etappe werden die ersten Bauarbeiten vollzogen. Die Nutzung der neu geschaffenen Räume soll sich auf die Themen «Gesundheit», «Konferenzzentrum», «Hotel» und «Verkauf» konzentrieren. Ab 2033 soll es im Bernapark 1’800 Bewohner geben und 4’800 Arbeitsplätze.

Weiter Infos finden Sie hier.

 

» Mehr aus der Start-Up Szene» Online Gründen

Wollen Sie eine Firma gründen? STARTUPS.CH ist der Schweizer Marktleader im Bereich Firmengründungen. Wir bieten Neugründern eine persönliche Beratung vor Ort, Businessplanberatung und eine professionelle Online-Gründungsplattform.

Erfahren Sie hier 9 Gründe warum Sie Ihre Firmengründung über STARTUPS.CH realisieren sollten.

Ein Kommentar zu “Bernapark: ein Mikrokosmos der alles bietet

  1. Pingback: STARTUPS.CH – clever gründen STARTUPS.CH - clever gründen Zentrum für Innovation und Digitalisierung (ZID) im Bernapark

Neuer Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.