Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Anstieg der AHV- und IV-Renten um 1.75 %

Die AHV- und IV-Renten werden vom Bundestrat an die aktuelle Preis- und Lohnentwicklung angepasst. Die Aufwertung tritt per 1. Januar 2011 in Kraft und beträgt 1.75 %. Die Minimalrente steigt um CHF 20, die Maximalrente um CHF 40. Ebenfalls angepasst werden die Berechnungsgrundlagen der beruflichen Vorsorge.


 
Die jährlichen Mindestbeiträge für selbständig Erwerbstätige für AHV/IV/EO werden von CHF 460 auf 475 erhöht. Für die freiwillige AHV/IV erhöht sich der Mindestbeitrag von CHF 892 auf 904.

Bei der beruflichen Vorsorge (2. Säule) steigt die Eintrittsschwelle von CHF 20’520 auf 20’880. Diese Anpassung erfolgt ebenfalls per 1. Januar 2011.

Ihre Firmengründung oder Umwandlung einer Einzelfirma führen Sie am besten über STARTUPS.CH aus! Bei STARTUPS.CH werden Sie vor und nach Ihrer Firmengründung professionell beraten. Sie können sich hier für ein Beratungsgespräch anmelden oder kostenlos Unterlagen anfordern.

Unter STARTUPS.TV finden Sie verschiedene Filmbeiträge von Firmengründern und Jungunternehmern mit wertvollen Tipps und Tricks zur Selbständigkeit.

Wollen Sie eine Firma gründen? STARTUPS.CH ist der Schweizer Marktleader im Bereich Firmengründungen. Wir bieten Neugründern eine persönliche Beratung vor Ort, Businessplanberatung und eine professionelle Online-Gründungsplattform.

Erfahren Sie hier 9 Gründe warum Sie Ihre Firmengründung über STARTUPS.CH realisieren sollten.

Neuer Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.