Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Kategorienarchiv ‘Startup-Szene’

Ehemaliger ETH-Student verkauft seine Start-Up-Firma an Twitter

Ein ehemaliger ETH-Student hat seine Start-up-Firma Namo Media an Twitter verkauft. Angeblich hat er dafür rund 50 Millionen Dollar erhalten. mehr

Handelsregisterneueinträge im Mai: Anhaltend gute Zahlen bei den Firmengründungen

Eine anhaltend gute Stimmung scheint bei den Firmengründern zu herrschen. Auch im Mai 2014 konnten erfreuliche Zahlen in Bezug auf die Anzahl Firmengründungen verzeichnet werden. mehr

Taxi-App Uber möglicherweise mit einem neuen Grossinvestor

Das Taxi-Startup Uber hat möglicherweise bald einen neuen Grossinvestor. Gemäss Informationen des Wall Street Journals steht Uber vor der Aufnahme in den Klub mit jungen Unternehmen, welche alle mit einem Wert von 10 Milliarden Dollar bewertet werden. mehr

Handelsregisterneueinträge im April: Guter Auftakt ins zweite Quartal

Die Anzahl Handelsregisterneueinträge im April 2014 hat sich im Vergleich zum Vorjahresmonat deutlich erhöht. Damit setzt sich der Aufwärtstrend in diesem Jahr fort. mehr

Unlautere Werbemethoden – was Jungunternehmer beachten müssen

Wer seine Produkte verkaufen will, muss dafür Werbung machen. Allerdings gilt es zu beachten, dass unlautere Werbemethoden verboten sind. Was dies genau ist, erfahren Sie in unserem Blog. mehr

Startupbootcamp Smart Transportation & Energy in Berlin

Startupbootcamp in Berlin: Im August startet das neueste Startup-Accelerator Programm mit dem Themenschwerpunkt Smart Transportation & Energy. mehr

Handelsregisterneueinträge im März: Das Wachstum geht weiter

Auch im März 2014 konnte bei den Handelsregisterneueintragungen ein Wachstum verzeichnet werden. Der positive Trend vom Jahresanfang geht somit auch zu Beginn des Frühlings weiter. mehr

Handelsregisterneueintragungen im 1. Quartal 2014: Ein erfreulicher Anstieg

Im ersten Quartal 2014 ist die Zahl der Handelsregisterneueintragungen im Vergleich zum Vorjahresquartal um fast 5% angestiegen. Kantonal waren aber merkliche Unterschiede zu verzeichnen. Details erfahren Sie in unserem Blogartikel. mehr

Der Kanton Bern untertstützt das Projekt für einen Innovationspark in Biel

Die Regierung des Kantons Bern hat eine Kandidatur für einen Netzwerkstandort des Innovationsparks in Biel lanciert. Die Nähe zur Industrie, die anwendungsorientierte Forschung sowie die Brückenfunktion zwischen Romandie und der Deutschschweiz sprechen für die Stadt Biel. mehr

Was hat Facebook mit WhatsApp vor?

Für 19 Milliarden US-Dollar übernimmt Facebook den Instant-Messenger WhatsApp. mehr

Arbeitsorganisation für Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer leicht gemacht

Zusammenarbeit im Team muss keine organisatorische Herausforderung sein. Mit dem Online-Tool beenya tasks lässt sich die eigene Arbeit einfach planen, organisieren und überwachen. mehr

Preispolitik in einem Jungunternehmen

Die Preispolitik ist eine wichtige Frage für einen Jungunternehmer. Die Preispolitik ist nicht immer einfach zu gestalten. Ein Vergleich mit Konkurrenzunternehmen kann daher sinnvoll sein. mehr

Handelsregisterneueinträge im Januar: Ein guter Auftakt ins neue Jahr

Die Zahl der Handelsregisterneueinträge im Januar ist im Vergleich zum Januar 2013 ein wenig höher. Zwar musste im Vergleich zum Vormonat Dezember ein Rückgang verzeichnet werden, doch ist dies nicht verwunderlich, da der Dezember traditionell der wichtigste Monat für die Gründung von neuen Unternehmen ist. mehr

Gestaltung der Preisstrategie in einem Jungunternehmen

Die Gestaltung der Preisstrategie ist eine komplexe Aufgabe. Dabei sind verschiedenste Einflussfaktoren zu berücksichtigen, die eventuell rasch wieder ändern können. mehr

Firma gründen im Nebenerwerb: Was muss beachtet werden?

Für Personen, die eine feste Anstellung haben, kann es von Vorteil sein, wenn sie ihr Unternehmen in einer ersten Phase nur als Nebenerwerb ausüben. Wenn die Gründungsphase erfolgreich verlaufen ist, kann sich ein Jungunternehmer dann vollständig auf seine Firma konzentrieren. mehr