Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Kategorienarchiv ‘Anderes’

Eine Firma in Krisenzeiten gründen: Interview von Sara Baader, CEO von MyBeauty Swiss

Trotz der aktuellen Krise entscheiden sich viele Menschen immer noch dafür, sich selbständig zu machen. Doch wieso gründen diese Personen jetzt ein Unternehmen? mehr

Datenschutzprobleme mit Zoom und anderen Anbietern?

In Corona-Zeiten wird ein grosser Teil der Besprechungen und Sitzungen im Geschäftsalltag über Audio- und Videokonferenzen abgehalten. Die Anbieter solcher Tools haben momentan Hochkonjunktur. Nicht immer werden dabei die Voraussetzungen des Datenschutzes erfüllt. Finden Sie im nachfolgenden Beitrag heraus, welches die wichtigsten Gefahren bezüglich Datenschutz sind und was Sie beachten sollten. Ausgangslage und Sicherheitsrisiken Bei […] mehr

Neue Partnerschaft zwischen AnimatedReal GmbH und STARTUPS.CH

AnimatedReal GmbH produziert in Zusammenarbeit mit den Kunden individuell zugeschnittene, zielgerichtete Filme und vermittelt darin deren Passion. Der Fokus liegt auf dem Gebiet Video Marketing. Lesen Sie das Interview mit Geschäftsführer Fabian Olbrecht. mehr

Erfolgreich Wirtschaften – 5 Tipps, um liquide zu bleiben

Mit einer guten Liquiditätsplanung steht und fällt der Unternehmenserfolg. Nur wenn ausreichend freie Mittel vorhanden sind, können KMU erfolgreich wirtschaften. Mit Multibanking bewahren Sie die Übersicht und können Massnahmen treffen, um liquide zu bleiben. mehr

154 Mio. für Startups – Alles was Sie über die neuen Bürgschaften wissen müssen

Am 22. April 2020 hat der Bund 154 Mio. Franken zur finanziellen Unterstützung von Startups versprochen. Die neue Massnahme ist die Antwort auf den Hilferuf der Startups und baut auf dem bestehenden Bürgschaftswesen auf. Aber was sind eigentlich Bürgschaften und wie funktioniert der Weg zum Kredit? Wir beantworten Ihre Fragen. Bürgschaften für Startups Innovative Startups […] mehr

Schutz- und Hygienekonzept

Gemäss der Änderung der COVID-19-Verodnung 2 vom 16. April 2020 dürfen Coiffeur Geschäfte oder Bau- und Gartenfachmärkte ab dem 27. April 2020 wieder für den Publikumsverkehr geöffnet werden. Eine Voraussetzung zur Wiedereröffnung ist das Vorhandensein eines Schutzkonzepts. Der Bund erarbeitet Vorschläge für eine grobe Vorgehensweise. Die Umsetzung dieser Vorschläge ist Sache der Arbeitgeber. Arbeitgeber in […] mehr

Home Office Tipps für Startups

Viele Startups tun sich schwer mit der Umstellung auf Home Office. Wir erklären was es braucht, damit es mit der Produktivität auch zuhause klappt. Finden Sie heraus was für Sie funktioniert und achten Sie auf eine klare Kommunikation. Zuhause bleiben, am Abend ein Bier mehr trinken und am nächsten Tag dann doch produktiv arbeiten? – […] mehr

5 Geschäftsideen für die Corona-Krise

Viele Geschäfte mussten infolge der Massnahmen des Bundes zur Bekämpfung des Coronavirus ihren Betrieb einstellen. Um ihr überleben zu sichern, haben sie kurzerhand ihr Geschäftsmodell angepasst. Denn die Not macht bekanntlich erfinderisch. mehr

Der Weg zum Corona-Notkredit – So funktionierts

Der Bund hat zur Linderung der wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus Liquiditätshilfen von insgesamt 20 Mrd. angekündigt. Wir erklären Ihnen, wie Sie einen COVID-19-Kredit beantragen. Der Bund hat am 25. März 2020 die Verordnung zur Gewährung von Krediten und Solidarbürgschaften in Folge des Coronavirus (COVID-19-Solidarbürgschaftsverordnung) in Kraft gesetzt. Um die wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus zu lindern, […] mehr

Sicherheritsrisiko: Bring your own device – Wenn die ganze Schweiz im Homeoffice arbeitet

Die Schweiz ist zurzeit im Homeoffice. Doch aufgrund der grossen Nachfrage herrscht auf dem Markt Knappheit an Business-Laptops, Bildschirmen und Headsets. Wie stellen die Unternehmen nun sicher, dass Ihre Mitarbeiter trotzdem produktiv von zu Hause aus arbeiten können? Die Antwort lautet: Bring your own device! – kurz: BYOD Manche Unternehmen müssen ihre Mitarbeitenden gezwungenermassen anweisen, […] mehr

Kurzarbeit online beantragen (kostenlos)

Mit dem untenstehenden Formular kannst Du für Deine Unternehmung einfach Kurzarbeit voranmelden. Gestützt auf Deine Informationen, erstellen wir die Voranmeldung und schicken es der zuständigen Behörde. Wenn wir Fragen haben, melden wir uns telefonisch bei Dir. Diese Dienstleistung ist kostenlos. Dieses Formular ist nicht anwendbar für selbständig Erwerbende. Für selbständig Erwerbende stehen wir telefonisch zur Verfügung. Weitere Informationen […] mehr

Mietzinsreduktion aufgrund des Coronavirus

Durch die Massnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus müssen viele Geschäftsräumlichkeiten geschlossen bleiben. Müssen diese Betriebe weiterhin Miete für ihre Räumlichkeiten bezahlen oder können sie wegen den behördlich verfügten Betriebsschliessungen eine Mietzinsreduktion verlangen? HIER erklären wir Dir, wie Du das ganz einfach machst. Wir sind der Meinung, dass eine Mietzinsreduktion möglich ist. HIER erklären wir Dir, wie Du […] mehr

Entschädigung für den Arbeitsausfall von Selbstständigen wegen dem Coronavirus

Besonders für Selbstständige bedeutet der Arbeitsausfall, den das Coronavirus verursacht, hohe Kosten. Unter bestimmten Voraussetzungen haben Selbstständige Anspruch auf eine Entschädigung. Diese kann bei der zuständigen Ausgleichskasse beantragt werden. Selbstständigerwerbende, die aufgrund der Massnahmen des Bundes zur Bekämpfung des Coronavirus Umsatzeinbussen erleiden, können eine Entschädigung beantragen. Diese beträgt 80 Prozent des durchschnittlichen Einkommens vor Beginn […] mehr

Entschädigung der Arbeitgeber für den Arbeitsausfall durch das Coronavirus

Der durch das Coronavirus bedingte Arbeitsausfall verursacht Arbeitgebern hohe Kosten. Unter bestimmten Voraussetzungen haben sie dafür Anspruch auf eine Entschädigung. Diese kann bei der zuständigen Ausgleichskasse beantragt werden. Entschädigung für Ausfall wegen Kinderbetreuung Viele Arbeitnehmende mussten ihre Erwerbstätigkeit unterbrechen, weil die Betreuung ihrer Kinder unter 12 Jahren nicht mehr gewährleistet war und haben trotzdem weiterhin […] mehr

Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus: Generalversammlung auf virtuelle Weise durchführen

Aufgrund der aktuellen Lage hat nun der Bundesrat in der Verordnung 2 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19) die Möglichkeit vorgesehen, dass Aktiengesellschaften die Generalversammlung auf virtuelle Weise durchführen. mehr