Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Gründung einer Zweigniederlassung einfach erklärt – Neues Rechtsformvideo

Sie wollen mit Ihrem Unternehmen expandieren und weitere Geschäftsstellen oder Verkaufslokale in der Schweiz aufbauen? Dann ist die Zweigniederlassung die perfekte Rechtsform. In einem neuen Video wird von STARTUPS.CH die Gründung einer Zweigniederlassung einfach erklärt. mehr

Die Änderung der Stiftungsurkunde

Die Stiftung ist als Rechtsform ein unbewegliches Gebilde. Ist die Stiftung einmal gültig errichtet worden, sind Änderungen der Stiftungsurkunde und somit des Zwecks nur unter Einhaltung von strengen gesetzlichen Voraussetzungen möglich. mehr

Handelsregisterneueinträge im 1. Halbjahr 2015: Ist der Boom bei Neugründern vorbei?

Rückgang der Handelsregisterneueintragungen im ersten Semester 2015   Die wirtschaftlich unsicheren Zeiten in der Schweiz spüren auch die Neugründer. Die Zahl der neu in das Schweizer Handelsregister eingetragenen Unternehmen ging im ersten Semester 2015 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zurück. Dies zeigt die jüngste Erhebung, der auf Online-Firmengründungen spezialisierten STARTUPS.CH. mehr

Handelsregisterneueinträge im November: Ein Rekordjahr ist möglich

Die Anzahl der Handelsregisterneueinträge ist gegenüber dem Vormonat Oktober zwar leicht gesunken, dennoch ist die Zahl höher als diejenige im November 2012. Ein Rekordjahr bei den Handelsregisterneueintragungen wird immer wahrscheinlicher, die Zahl dürfte bis Ende Jahr zum ersten Mal den Wert von 40’000 überschreiten. mehr

Rechtsformwechsel – Das Fusionsgesetz

Das Fusionsgesetz ermöglicht den Rechtsformwechsel einer Gesellschaft. Nebst dem Rechtsformwechsel ermöglicht das Gesetz auch die Spaltung, Umwandlung und Vermögensübertragung. mehr

Der Weg in die Selbständigkeit: Wahl der Rechtsform

Auf dem Weg in die Selbständigkeit muss frühzeitig bedacht werden welche Rechtsform am geeignetsten für den beabsichtigten Unternehmenszweck ist. Vor dem Schritt in die Selbständigkeit ist es wichtig, sich umfassend zu informieren um Vor- und Nachteile der einzelnen Rechtsformen zu kennen. mehr

Zug und Zürich verlieren, Luzern auf Vormarsch: Handelsregisterneueintragungen 1.-3. Quartal

In der Schweiz wurden von Januar bis September des laufenden Jahres 28‘959 Firmen neu in das Handelsregister eingetragen. Das sind 1,5 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Zu den Gewinnern gehören Luzern und das Tessin, Zürich und Zug dagegen sind im Krebsgang. mehr

Checkliste (Der Businessplan)

In der folgenden Übersicht sehen Sie zusammenfassend, wie der Business-Plan aufgebaut ist und was die einzelnen Punkte beinhalten. mehr

Zürich verliert für Firmengründer an Attraktivität

In der Schweiz sind die Voraussetzungen für Firmengründer nach wie vor gut. Die Zahl der Neueintragungen betrug im ersten Semester des laufenden Jahrs 20‘015 gegenüber 20‘207 im ersten Halbjahr 2011. Das entspricht zwar einem Rückgang von 1 Prozent. mehr

STARTUPS.CH-Schulungen jetzt auch in Basel, Bern und Winterthur

Auf Grund der grossen Nachfrage und des positiven Feedbacks auf die STARTUPS.CH-Schulungen in Zürich werden diese nun auch in Basel, Bern und Winterthur angeboten. mehr

Neu: Schulung für Firmengründer

STARTUPS.CH bietet Schulungen für Firmengründer in verschiedenen Städten der Schweiz an. Dabei lernen Sie das wichtigste zum Thema Firmengründung und Selbständigkeit. mehr

Englischer Zusatz „Ltd“ beim Firmennamen

Um eine GmbH oder AG im Handelsregister eintragen zu lassen, muss zwingend ein Zusatz angebracht werden, welcher auf die Rechtsform hindeutet, also z.B. „Immo33 GmbH“ oder „Immo33 AG“. mehr

Kann ich als Einzelperson eine AG oder eine GmbH gründen? Was sind die Unterschiede zur Einzelfirma?

Normalerweise kann die AG oder die GmbH nicht von einer Einzelperson gegründet werden. Im Zuge einer Angleichung an das EU-Recht ist dies aber seit 2008 möglich. mehr

Kollektivgesellschaft gründen – Checkliste

Die Kollektivgesellschaft besteht aus mindestens zwei Personen, die gemeinsam ein Unternehmen führen wollen. mehr

Die Rechtsformen für eine Arztpraxis

Mancher Arzt fragt sich bei der Erföffnung seiner Praxis, welche Rechtsform (Einzelfirma, GmbH, AG, Kollektivgesellschaft) er für seine Arztpraxis wählen soll. mehr