Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Finanzierung von Start-Ups: Crowdinvesting

Beim Crowdinvesting investieren Privatpersonen in Start-Ups oder KMU mittels Eigenkapital oder gemischten Finanzierungsformen. Die Investoren werden dabei direkt am Unternehmenserfolg beteiligt. mehr

Finanzierung von Start-Ups: Crowdlending

Beim Crowdlending vergeben Privatpersonen Kredite an Unternehmen (Fremdkapital) oder an andere Privatpersonen (sog. Peer-to-Peer Lending). Als Gegenleistung erhalten die Investoren einen Zins, der vom Risiko des Kreditnehmers abhängt. mehr

Finanzierung von Start-Ups: Reward-based Crowdfunding

Beim Reward-based Crowdfunding finanzieren Privatpersonen mittels kleiner Beiträge ein Projekt. Die Investoren erhalten als Gegenleistung für ihre Unterstützung einzigartige Belohnungen, wie z.B. den ersten Prototypen des Start-Ups oder eine Erwähnung im Filmabspann. mehr

Finanzierung von Start-Ups: Crowddonating

Beim Crowddonating finanziert eine grosse Anzahl von Privatpersonen mittels kleiner Beiträge ein Projekt. Die Geldbeträge erfolgen in Form von Spenden, deshalb werden mit Crowddonating vorwiegend soziale und künstlerische Projekte finanziert. mehr

Finanzierung von Start-Ups: Crowdfunding

Beim Crowdfunding finanziert eine grosse Anzahl Privatpersonen über eine Online-Plattform mittels kleiner Beiträge ein Vorhaben. Crowdfunding kann unterschiedlich umgesetzt werden: Crowd-Donation (Spenden), Crowd-Lending (Leihe von Geld), Crowd-Investing (über echtes Eigenkapital – eher selten), Reward-Based Crowdfunding (Goodie oder Prototyp als Gegenleistung für Spende). mehr

Crowdfunding-Plattform wemakeit expandiert

Die Crowdfunding-Plattform wemakeit wurde 2012 gegründet und konnte seither stetig wachsen. Nachdem in der Deutsch- und Westschweiz Fuss gefasst wurde, will das Unternehmen nun auch den italienischen Sprachraum erobern sowie nach Osteuropa expandieren. mehr

Crowdfunding-Plattform «I believe in you» mit hoher Erfolgsrate

«I believe in you» ist eine Crowdfunding-Plattform für Schweizer Sportprojekte. Wer sein Projekt auf die Plattform schaltet hat die grössten Chancen auf eine erfolgreiche Finanzierung: die Erfolgsrate beträgt 80.2%, also vier von fünf Projekten erreichten im ersten Halbjahr 2015 das Finanzierungsziel. mehr