Clever eine Firma gründen

STARTUPS.CH-Blog abonnieren


Blog

Unsere Juristen, Treuhänder und Berater kennen Ihre Anliegen aus zahlreichen persönlichen Beratungsgesprächen. Antworten zu den gängigsten Fragen finden Sie auf unserem Blog.
Navigieren Sie mit Hilfe der Kategoriensuche durch die verschiedenen Themen

Neue Buchhaltungsvorschriften – wann ist ein Unternehmen buchhaltungspflichtig?

aktualisiert am 13. Dezember 2018 Grundsätzlich sind alle Einzelfirmen, Personengesellschaften und juristischen Personen buchhaltungspflichtig. Von dieser Grundsatzregel gibt es Ausnahmen und Spezialfälle. mehr

Umfang der Buchführungspflicht

aktualisiert am 19. November 2012   Buchführungspflichtig sind prinzipiell alle Unternehmen, die sich ins Handelsregister eintragen lassen müssen. Kollektivgesellschaft, GmbH und AG unterliegen grundsätzlich der Buchführungspflicht. Einzelfirmen haben ab einem Jahresumsatz von CHF 100’000.– Buch zu führen. (vgl. Blog-Beitrag zum Thema Buchführungspflicht)   mehr

Wann ist ein Unternehmen buchführungspflichtig?

Buchführungspflichtig sind alle Firmen, die sich ins Handelsregister eintragen lassen müssen (Art. 957 OR). Entscheidend ist nur die Eintragungspflicht, nicht aber die Eintragung selbst. mehr

Was ist eine Einzelfirma oder ein Einzelunternehmen? Ein rechtlicher Überblick

aktualisiert am 11. Dezember 2018 Wer sich in die Selbständigkeit wagt, tut dies oft in Form eines Einzelunternehmens (auch als Einzelfirma oder im Volksmund als Selbstständiger bekannt). Das heisst, dass eine einzelne Person direkt ein Geschäft führt und dazu keine spezifische Gesellschaft (z.B. eine GmbH oder AG) gründet. Die Person stellt Kapital zur Verfügung, vertritt […] mehr